Anzeige

Vertrag mit Youngster verlängert

HSV blockt Interesse aus England an Vagnoman ab

13.03.2019 15:50
Josha Vagnoman soll sich beim HSV durchsetzen
Josha Vagnoman soll sich beim HSV durchsetzen

HSV-Talent Josha Vagnoman zählt zu den Hamburger Entdeckungen der laufenden Saison. Angeblich hat der 18-jährige Innenverteidiger bereits das Interesse englischer Klubs geweckt. Fußball-Zweitligist Hamburger SV blockt jedoch ab - und hat mit einer speziellen Vertragsklausel ein Ass im Ärmel.

Die Premier-League-Klubs Newcastle United und der FC Fulham sowie Championship-Verein FC Brentford hätten bereits Kontakt mit Vagnomans Berater aufgenommen, berichtet die "Bild".

Sieben Millionen Euro soll das Höchstgebot für die Ablöse betragen haben. Angeblich hätten die HSV-Bosse sogar noch zwei oder drei Millionen Euro mehr kassieren können. 

Doch die Hamburger blieben hart und wehrten das Interesse ab. "Joshua hat sich sehr gut entwickelt. Wir finden ihn sehr spannend", wird Sport-Vorstand Ralf Becker zitiert. "Er hat einen Vertrag, wir planen mit ihm und sind nicht gesprächsbereit."

HSV bindet Vagnoman bei Durchbruch mit Vertragsklausel

Den Hamburgern spielt in die Karten, dass Vagnoman seinen Kontrakt beim HSV erst kürzlich bis 2021 verlängert hat. Und nicht nur das: Macht Vagnoman bis dahin 20 Bundesliga-Spiele für die Rothosen, verlängert sich sein Vertrag aufgrund einer entsprechenden Klausel automatisch bis 2022.

Das berichtet die "Sport Bild". In der laufenden Zweitliga-Saison kommt Vagnoman auf sieben Spiele für die HSV-Profis.

Die gleiche Klausel hat auch der 19 Jahre junge Sechser Jonas David in seinem Vertrag stehen. David kam in der zweiten Liga bisher zweimal für den HSV zum Einsatz.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln25163664:313351
2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV26155638:29950
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin261211342:231947
4FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli26134938:40-243
5Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel26119651:371442
61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim26119640:32842
7SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn26118758:401841
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg26910738:38037
9VfL BochumVfL BochumBochum26971037:39-234
10Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld26971038:41-334
11Erzgebirge AueErzgebirge AueAue26951233:35-232
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt26951237:45-832
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth2588926:41-1532
14Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden25771129:38-928
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen26581329:38-923
161. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg264111128:41-1323
17MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg25561424:42-1821
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt26471525:45-2019
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige