Anzeige

MLB-Star muss lange Doping-Sperre absitzen

13.03.2019 12:36
Francis Martes wurde beim Dopen erwischt
© getty, Omar Rawlings
Francis Martes wurde beim Dopen erwischt

Pitcher Francis Martes von den Houston Astros aus der Major League Baseball ist wegen Dopings für 80 Spiele gesperrt worden. Der 23-Jährige aus der Dominikanischen Republik war zuletzt vor einem Vorbereitungsspiel positiv auf die testosteronsteigernde Substanz Clomifen getestet worden.

Martes hatte sich im vergangenen August einer Ellbogen-OP unterzogen und deshalb nur geringe Chancen, in der anstehenden Saison zu spielen. Seine Sperre beginnt erst, wenn er wieder fit ist und in den Kader (active roster) berufen wird.

Damit wird der Rechtshänder erst 2020 wieder auflaufen. Die neue Spielzeit beginnt am 20. März, die Hauptrunde endet am 29. September.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige