Anzeige

Union-Boss über politisches Amt: Wissen, wo man herkommt

11.03.2019 09:16
Oliver Ruhnert ist auch Fraktionsvorsitzender der Linken im Rat der Stadt Iserlohn
© dpa
Oliver Ruhnert ist auch Fraktionsvorsitzender der Linken im Rat der Stadt Iserlohn

Union Berlins Geschäftsführer Oliver Ruhnert sieht seine Tätigkeit für die Partei Die Linke nicht im Widerspruch zum Amt im Profifußball.

Es sei wichtig zu wissen, wo man herkomme, sagte der 47-Jährige dem "kicker". "Man sollte auch wissen, dass man auf dem Weg nach oben vielen Leuten begegnet, die einem auf dem Weg nach unten wieder entgegenkommen können. Deswegen habe ich meinen Lebensstil nie geändert. Das Einzige, was sich geändert hat, ist: Ich zahle mehr Steuern."

Der Sauerländer Ruhnert war im Mai 2018 vom Chefscout zum Geschäftsführer Profifußball beim ambitionierten Zweitligisten aus der Hauptstadt aufgestiegen. Vor seinem Wechsel zu den Köpenickern 2017 war er für den FC Schalke 04 tätig. Politisch ist er seit langer Zeit als Fraktionsvorsitzender der Linken im Rat der Stadt Iserlohn aktiv.

"Mein Fokus ist auf meiner Kernaufgabe. Die ist Union Berlin. Ich habe in den Gesprächen mit Union von Anfang an gesagt, dass ich meine Funktionen etwa in der Politik nicht aufgebe", sagte Ruhnert. "Dann muss sich ein Verein entscheiden, ob er den Mann haben möchte oder nicht."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln34196984:473763
2SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn34169976:502657
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin341415554:332157
4Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341681045:42356
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341510955:451055
6Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel3413101160:51949
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld3413101152:50249
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg341213955:54149
9FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli341471346:53-749
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341371445:53-846
11VfL BochumVfL BochumBochum3411111249:50-144
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden341191441:48-742
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth3410121237:56-1942
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAue341171643:47-440
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen349111445:52-738
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34981743:55-1235
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg346131535:53-1831
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg346101839:65-2628
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige