Anzeige

Neuer DSV-Trainer gefunden? Horngacher bestätigt Gespräche

10.03.2019 15:28
Stefan Horngacher arbeitet momentan für Polen
© getty, Alexander Hassenstein
Stefan Horngacher arbeitet momentan für Polen

Der Wechsel von Stefan Horngacher zum Deutschen Skiverband als neuer Skisprung-Bundestrainer nimmt offenbar Fahrt auf.

Der Österreicher, derzeit noch Nationalcoach Polens, bestätigte am Rande des Weltcups in Oslo den Kontakt zum Deutschen Skiverband.

"Es gibt mittlerweile Gespräche mit dem DSV. Die sind aber noch nicht so weit fortgeschritten, dass man hier von einer Einigung sprechen kann", sagte der 49-Jährige, der die Gespräche als "sehr positiv" bezeichnete. Noch gehe es um Details.

"Ich fühle mich sehr wohl in Polen, bin aber auch froh, dass ich ein Angebot aus Deutschland habe", sagte Horngacher, der seinen zum Saisonende ausscheidenden Landsmann Werner Schuster beerben soll.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige