Anzeige

Bochum bindet Weilandt länger an sich

08.03.2019 12:50
Tom Weilandt hat seinen Vertrag in Bochum verlängert
Tom Weilandt hat seinen Vertrag in Bochum verlängert

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat seinen Offensivspieler Tom Weilandt weiter an sich gebunden. Wie der Klub am Freitag mitteilte, hat der 26-Jährige einen bis zum 30. Juni 2022 gültigen Vertrag unterschrieben.

Weilandt spielt seit 2016 für den VfL, in der vergangenen Saison war er an den Ligakonkurrenten Holstein Kiel ausgeliehen.

"Wir freuen uns, dass wir mit Tom verlängern konnten. Er hat sich in den beiden Spielzeiten, als er bei uns war, als wertvoller Spieler herauskristallisiert, der in etwas mehr als 40 Spielen an knapp 20 Toren beteiligt war", sagte VfL-Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige