Anzeige

Saskia Lang verlässt Thüringer HC zum Saisonende

07.03.2019 10:36
Nationalspielerin Saskia Lang verlässt den Thüringer HC
Nationalspielerin Saskia Lang verlässt den Thüringer HC

Handball-Nationalspielerin Saskia Lang wird den deutschen Meister Thüringer HC nach zwei Jahren zum Saisonende verlassen und vom aktuellen Tabellenzweiten zum Liga-Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt wechseln. Das teilte der THC am Donnerstag mit.

Die 32-Jährige war 2017 zum siebenmaligen Meister gewechselt, wurde aber immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen. In 51 Ligaspielen für den THC kam sie auf 96 Tore.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige