Anzeige

"Wir würden ihn gerne halten"

Funkel sieht kaum Chancen für Lukebakio-Verbleib

03.03.2019 14:50
Dodi Lukebakio erzielte in dieser Saison schon achte Treffer
Dodi Lukebakio erzielte in dieser Saison schon achte Treffer

Trainer Friedhelm Funkel vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf sieht nur geringe Möglichkeiten, den belgischen Torjäger Dodi Lukebakio zu halten.

"Wir würden ihn gerne halten, aber die Chance ist sehr klein", sagte der 65-Jährige im "Sport1-Doppelpass".

Ein Verbleib des Youngster in der Rhein-Metropole ist laut Funkel aber nicht nur für die Fortuna im besten Interesse: "Er hat sich so in den Fokus gespielt. Ich denke, für den Spieler wäre es gut, wenn er noch ein Jahr bei uns spielt. Aber das sind immer die Wünsche eines Trainers. Er fühlt sich sehr wohl bei uns."

Die Rheinländer hatten den 21-Jährigen im Sommer 2018 vom englischen Premier-League-Klub FC Watford für eine Saison ausgeliehen. Lukebakio erzielte in dieser Saison schon acht Bundesliga-Treffer für die Fortuna. Auch beim 4:0-Erfolg am Samstag gegen den FC Schalke war der Angreifer erfolgreich. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige