Anzeige

Jonas Boldt wohl kein Thema mehr

Medien: Asamoah und Linke Sportdirektor-Kandidaten bei S04

28.02.2019 09:02
Gerald Asamoah könnte neuer Sportdirektor auf Schalke werden
© getty, Christof Koepsel
Gerald Asamoah könnte neuer Sportdirektor auf Schalke werden

Noch am Mittwoch hatte die "Sport Bild" berichtet, dass Jonas Boldt heißer Kandidat auf das Amt des Sportdirektors beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 sei. Offenbar rücken die Verantwortlichen der Königsblauen nun aber von einer Verpflichtung des 37-Jährigen ab.

Laut "kicker" kommt Boldt für den vakanten Posten nicht mehr infrage, da "die Vorstellungen zu unterschiedlich" seien. Stattdessen wolle Schalke einen Sportdirektor mit Stallgeruch installieren.

Dem Fachmagazin zufolge gebe es bislang drei Kandidaten, mit denen sich der neue Sportvorstand Jochen Schneider beschäftige: Thomas Linke, Gerald Asamoah und Ex-S04-Teammanager Erik Stoffelshaus.


Mehr dazu: Boldt war bereits auf Schalke - Grätscht RB dazwischen?


Zuletzt wurden auch der Hoffenheimer Alexander Rosen und der frühere Dortmunder Chefscout Sven Mislintat, der sich im Januar beim FC Arsenal nach nur 14 Monaten schon wieder verabschiedet hatte, gehandelt.

Die Arbeit, die Christian Heidel in seiner knapp dreijährigen Amtszeit alleine leistete, soll auf Schalke nun auf mehrere Schultern verteilt werden. Deshalb ist Schneiders erste und zugleich wichtigste Aufgabe: Er muss so schnell wie möglich einen neuen Sportdirektor finden.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige