Anzeige

Dybala führt Juventus zum Arbeitssieg

24.02.2019 16:57
Paulo Dybala (l.) erzielte das Tor des Tages
© getty, Mario Carlini / Iguana Press
Paulo Dybala (l.) erzielte das Tor des Tages

Nach der Champions-League-Pleite in Madrid hat der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin in der Serie A nur mit viel Mühe den nächsten Rückschlag vermieden.

Vier Tage nach dem 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel bei Atlético quälte sich die Alte Dame ohne den am Herzen operierten Sami Khedira zu einem 1:0 (0:0) beim Abstiegskandidaten FC Bologna.

Paulo Dybala erzielte in der 67. Minute das Tor des Tages für die weiter ungeschlagenen Bianconeri, die auf dem besten Weg zum 35. Meistertitel sind.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Juventus TurinJuventus TurinJuventus38286470:304090
2SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel38247774:363879
3AtalantaAtalantaAtalanta38209977:463169
4Inter MailandInter MailandInter38209957:332469
5AC MailandAC MailandAC Mailand381911855:361968
6AS RomAS RomAS Rom381812866:481866
7FC TurinFC TurinFC Turin381615752:371563
8Lazio RomLazio RomLazio Rom381781356:461059
9SampdoriaSampdoriaSampdoria381581560:51953
10Bologna FCBologna FCBologna3811111648:56-844
11Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo389161353:60-743
12Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese3811101739:53-1443
13SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara381191844:56-1242
14Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma3810111741:61-2041
15Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari3810111736:54-1841
16AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz388171347:45241
17FC GenuaFC GenuaFC Genua388141639:57-1838
18Empoli FCEmpoli FCEmpoli381082051:70-1938
19Frosinone CalcioFrosinone CalcioFrosinone385102329:69-4025
20Chievo VeronaChievo VeronaChievo Verona382142225:75-5017
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige