Anzeige

Freispruch für drei VfL-Profis nach Erpressungsvorwürfen

20.02.2019 16:38
Der Freispruch von Marc Heider wurde vor dem Landgericht bestätigt
Der Freispruch von Marc Heider wurde vor dem Landgericht bestätigt

Der Freispruch gegen drei ehemalige Osnabrücker Fußball-Profis wegen versuchter Erpressung im Zusammenhang mit einer möglichen Spielmanipulation ist vom Landgericht Osnabrück bestätigt worden.

Marc Heider, Addy Menga und Tobias Willers hatten sich vor Gericht verantworten müssen. Das Trio, das beim Drittligisten VfL Osnabrück unter Vertrag steht bzw. stand, war zum Saisonende 2016/17 in die Schlagzeilen geraten. Heider ist sogar aktueller VfL-Kapitän.

Vonseiten des Landgerichts hieß es, dass eine unter bestimmten Umständen strafbare Spielmanipulation (§ 265d StGB) ebenfalls nicht vorliege, weil der gesetzliche Tatbestand in mehrfacher Hinsicht nicht erfüllt sei. Die Staatsanwaltschaft hat nun noch die Möglichkeit, gegen dieses Urteil binnen einer Woche Revision zum Oberlandesgericht Oldenburg einzulegen.

Die Staatsanwaltschaft hatte Heider, Menga und Willers vorgeworfen, dass sie vor dem letzten Saisonspiel 2016/17 gegen den SC Paderborn Spieler von Werder Bremens U23 und von Rot-Weiß Erfurt kontaktiert haben, um für einen Sieg Geld zu fordern. Paderborn steckte wie Werder und Erfurt im Abstiegskampf.

Sportgericht verhängt Strafen

Das Amtsgericht Osnabrück hatte in seinem erstinstanzlichen Urteil den grundsätzlichen Sachverhalt zwar weitgehend als bestätigt angesehen. Es vermochte jedoch keine Strafbarkeit zu erkennen. 

So sah es nun auch das Landgericht Osnabrück in seiner Berufungsentscheidung. Es fehle in den Augen der zuständigen 7. kleinen Strafkammer an einer Drohung, wie sie für eine Erpressung kennzeichnend ist.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hatte Willers wegen unsportlichen Verhaltens für sechs Monate gesperrt (plus 4000 Euro Geldstrafe), die Sanktion wurde später auf drei Monate reduziert. Heider (2000 Euro) und Menga (1500 Euro) wurden für jeweils vier Spiele gesperrt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück382210656:312576
2Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe382011764:382671
3SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen382241271:472470
4Hallescher FCHallescher FCHallescher FC381991047:341366
5Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg381691356:451157
6Hansa RostockHansa RostockRostock3814131147:46155
7FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3814101449:47252
8Preußen MünsterPreußen MünsterPr. Münster381571648:50-252
91. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern3813121349:51-251
10SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching3811151253:46748
11KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen381461847:62-1548
12TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 18603812111548:52-447
13SV MeppenSV MeppenSV Meppen381381748:53-547
14FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena3811131448:57-946
15SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach389181138:39-145
16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig3810151348:54-645
17Energie CottbusEnergie CottbusCottbus381291751:58-745
18Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte389131631:46-1540
19Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln389121738:64-2639
20VfR AalenVfR AalenVfR Aalen386131945:62-1731
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige