Anzeige

Job-Garantie für 96-Manager Heldt auch bei Abstieg

20.02.2019 10:42
Horst Heldt erhält bei Hannover 96 eine Jobgarantie
© getty, Maja Hitij
Horst Heldt erhält bei Hannover 96 eine Jobgarantie

Präsident Martin Kind vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96 gibt seinem Manager Horst Heldt eine Jobgarantie - auch für den Fall, dass der Klassenverbleib nicht geschafft wird.

"Sollten wir absteigen, gibt es auch für Heldt die Chance, den Wiederaufstieg zu organisieren", sagte Kind der "Sport Bild". Heldt hat einen Vertrag bis 2021. Der Rückstand auf Relegationsplatz 16 beträgt zurzeit einen Punkt.

Dabei blickte der Hannover-Macher allerdings auch auf Gespräche zu Saisonbeginn zurück, die er mit Manager Heldt und Trainer André Breitenreiter führte. "Die beiden haben mir immer gesagt: 'Machen Sie sich keine Gedanken. Mit dem Abstieg werden wir nichts zu tun haben. Wir spielen im Bereich des unteren Mittelfelds.'"

Mittlerweile werden die Niedersachsen von Thomas Doll trainiert. Das jüngste Spiel in der Bundesliga ging bei der TSG Hoffenheim mit 0:3 verloren.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige