Anzeige

Manchester United buhlt um das BVB-Juwel

Medien: BVB legt Schmerzgrenze im Sancho-Poker fest

20.02.2019 10:44
Jadon Sancho spielt seit 2017 beim BVB
Jadon Sancho spielt seit 2017 beim BVB

Aufgrund seiner starken Leistungen bei Borussia Dortmund hat sich Jadon Sancho in den Fokus vieler europäischer Topklubs gespielt. Besonders Manchester United soll um den 18-Jährigen buhlen. Nun hat der BVB angeblich seine Schmerzgrenze festgelegt.

Wie der englische "Mirror" meldet, könnte Dortmund bei einer Ablösesumme von rund 115 Millionen Euro schwach werden. Die Red Devils haben Sancho demnach zu ihrem Transferziel Nummer eins erklärt.

Um das Interesse des Flügelspielers zu wecken, müsste sich Manchester United dem Bericht zufolge allerdings für die Champions League qualifizieren. Aktuell rangiert der englische Rekordmeister auf dem vierten Platz der Premier League. Dies würde für die Königsklasse reichen.

Zuletzt berichtete bereits "The Sun" über das Interesse aus Manchester. Allerdings muss United Konkurrenz durch Manchester City fürchten. Die Citizens sollen eine Klausel besitzen, die ihnen das Vorrecht an einem Rückkauf ihres Ex-Spielers zusichert.

2017 wechselte Sancho von den Skyblues zum BVB. In der laufenden Saison absolvierte der dreifache Nationalspieler Englands bereits 30 Pflichtspiele für die Schwarz-Gelben.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc versicherte kürzlich einen Verbleib von Sancho: "Der geht nicht im Sommer. Das ist ganz einfach."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26193468:274160
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26186264:303460
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig26147544:202449
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26145745:311447
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt26137651:302146
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261331047:40742
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26126844:39542
8Werder BremenWerder BremenSV Werder26109746:38839
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26911650:381238
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2698940:39135
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26710937:42-531
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf26941333:50-1731
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526861227:45-1830
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg26671337:47-1025
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426651527:44-1723
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart26551626:56-3020
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9626351824:61-3714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26271719:52-3313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige