Anzeige

"Werden uns auch reiben"

Nagelsmann freut sich auf die Zusammenarbeit mit Rangnick

20.02.2019 09:38
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann wechselt zu RB Leipzig
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann wechselt zu RB Leipzig

Trainer Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim hat Gerüchte zurückgewiesen, wonach sein Verhältnis zu RB Leipzigs Sportdirektor und Trainer Ralf Rangnick gestört sei und es deshalb zur neuen Saison doch nicht zu einer Zusammenarbeit bei RB Leipzig kommen würde. Angeblich soll sich Rangnick mit Abschiedsgedanken tragen.

"Dass da Gerüchte aufkommen, ist normal im Fußball-Geschäft, aber das hat nichts mit der Realität zu tun", sagte Nagelsmann bei "Bild". "Ralf ist auch ein Grund, warum ich dorthin gehe. Ich freue mich total auf die Zusammenarbeit, sie wird sehr, sehr gut."

Nagelsmann wollte aber auch nicht ausschließen, dass es mal schwierig werden könnte. "Wir werden uns sicher auch mal reiben, aber davon zehrt das Ganze auch. Dass man sich austauschen kann, ist das, was ich liebe. Nur so entwickelt man sich."

Nagelsmann verlässt zur neuen Saison die TSG Hoffenheim und wird Trainer bei RB Leipzig. Rangnick will dann bei RB nur noch als Sportdirektor arbeiten.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26193468:274160
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26186264:303460
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig26147544:202449
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26145745:311447
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt26137651:302146
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261331047:40742
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26126844:39542
8Werder BremenWerder BremenSV Werder26109746:38839
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26911650:381238
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2698940:39135
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26710937:42-531
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf26941333:50-1731
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526861227:45-1830
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg26671337:47-1025
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426651527:44-1723
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart26551626:56-3020
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9626351824:61-3714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26271719:52-3313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige