Anzeige

Trikot 2020/21: So läuft der BVB auf

12.08.2020 12:53
BVB-Trikots im Wandel der Zeit
© unknown
BVB-Trikots im Wandel der Zeit

Sportlich wusste Borussia Dortmund in seiner Geschichte durchaus häufig zu überzeugen, zahlreiche Titel sprechen eine deutliche Sprache. Rein modisch betrachtet erlaubte sich der BVB aber auch einige Ausrutscher.

In der laufenden Spielzeit läuft der Revierklub mit einem gelben Jersey auf, das auf den Schultern ein schwarzes Muster zeigt. Zudem brachte Hersteller Puma in der Saison 2019/20 eine Sonderedition heraus: Mit dem komplett in schwarz gehaltenen Trikot wird an den Kohlebergbau im Ruhrgebiet erinnert. 2020/21 wird es dagegen etwas "wilder".

>> Die BVB-Jerseys im Wandel der Zeit <<

In der über 100-jährigen Vereinsgeschichte überraschte der BVB gelegentlich mit dem ein oder anderen modischen Ausflug.

1977/78 kleidete sich der BVB in Rot, 1991/92 trug die Borussia gar ein blaues Trikot. Die letzte Abweichung von der klassischen Farbgebung gab es 2006/07, als sich weiße Streifen ins Shirt schmuggelten. sport.de zeigt die BVB-Trikots im Wandel der Zeit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige