Anzeige

Forderungen schreckten den FC Bayern wohl ab

Irres Rekord-Gehalt: Juventus verpflichtet Ramsey

11.02.2019 19:45
Juventus statt FC Bayern: Aaron Ramsey verlässt den FC Arsenal
© getty, Catherine Ivill
Juventus statt FC Bayern: Aaron Ramsey verlässt den FC Arsenal

Juventus Turin macht Aaron Ramsey offenbar zum bestbezahlten britischen Fußballer aller Zeiten. Für den FC Bayern war der walisische Mittelfeldspieler vom FC Arsenal dagegen wohl zu teuer.

Ramsey unterschrieb einen Vierjahresvertrag beim italienischen Serienmeister, wie Juventus am Montagabend mitteilte. Laut "BBC" garantiert dieser ihm ein Wochensalär in Höhe von 400.000 Pfund (rund 456.000 Euro), also fast 24 Millionen Euro pro Jahr - angeblich das höchste Grundgehalt, das je ein Kicker von der Insel kassiert hat.

Bereits im Januar hatte Ramsey in Turin einen zweistufigen Medizincheck absolviert und bestanden. Ramseys Abschied von den Gunners stand schon länger fest. Verhandlungen mit seinem Noch-Arbeitgeber scheiterten unter anderem an den hohen Gehaltsforderungen des 28-Jährigen.

Diese dürften auch den FC Bayern abgeschreckt haben. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge beschäftigte sich der deutsche Rekordmeister vor dem Jahreswechsel mit Ramsey und hatte Kontakt zu dessen Berater David Baldwin. Zu einer Einigung kam es jedoch nicht.

Obwohl neben den Münchnern auch Real Madrid und Paris Saint-Germain ihre Fühler ausstreckten, kristallisierte sich Juventus schnell als Wunschziel des Profis heraus. Gerüchteweise stand im Januar sogar ein sofortiger Wechsel nach Italien im Raum.

Nun zieht es Ramsey erst im Sommer nach elf Jahren Arsenal in die Serie A - für ein Rekordgehalt, zu dem vermutlich noch ein üppiges Handgeld kommt.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Juventus TurinJuventus TurinJuventus38286470:304090
2SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel38247774:363879
3AtalantaAtalantaAtalanta38209977:463169
4Inter MailandInter MailandInter38209957:332469
5AC MailandAC MailandAC Mailand381911855:361968
6AS RomAS RomAS Rom381812866:481866
7FC TurinFC TurinFC Turin381615752:371563
8Lazio RomLazio RomLazio Rom381781356:461059
9SampdoriaSampdoriaSampdoria381581560:51953
10Bologna FCBologna FCBologna3811111648:56-844
11Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo389161353:60-743
12Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese3811101739:53-1443
13SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara381191844:56-1242
14Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma3810111741:61-2041
15Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari3810111736:54-1841
16AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz388171347:45241
17FC GenuaFC GenuaFC Genua388141639:57-1838
18Empoli FCEmpoli FCEmpoli381082051:70-1938
19Frosinone CalcioFrosinone CalcioFrosinone385102329:69-4025
20Chievo VeronaChievo VeronaChievo Verona382142225:75-5017
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige