Anzeige

Robin Dutt kritisiert Schnelllebigkeit im Fußball

11.02.2019 09:10
Bochums Trainer Robin Dutt kritisiert die Schnelllebigkeit im Fußball
Bochums Trainer Robin Dutt kritisiert die Schnelllebigkeit im Fußball

Der ehemalige DFB-Sportdirektor und heutige Bochum-Coach Robin Dutt hat die Schnelllebigkeit im Fußballgeschäft kritisiert.

"Manche Vereine haben in 18 Monaten drei oder vier Trainer. Für den Fußball ist diese Entwicklung nicht gut", sagte Dutt dem "kicker". Die "Nachhaltigkeit im Fußball" gehe verloren, betonte der 54-Jährige, der nach Trainerstationen beim SC Freiburg, bei Bayer Leverkusen und Werder Bremen sowie seinen Tätigkeiten als Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund und beim VfB Stuttgart jetzt den Zweitligisten VfL Bochum trainiert.

Man erziehe die Trainer in eine falsche Richtung, kritisierte Dutt. "Sie denken nur an den kommenden Samstag. Nicht an den jungen Spieler, der dem Klub vielleicht in zwei, drei Jahren hilft."

Dutt sieht Entwicklung "mit Sorge"

Da es auch die Sportdirektoren "immer früher erwischt, sehe ich die Entwicklung mit Sorge. Es fliegt zu schnell ein komplettes Konzept über Bord. Der Anspruch wird immer höher - aber die Zeit immer kürzer", sagte Dutt. "Die inhaltliche Arbeit des Trainers" leide, betonte Dutt und nannte als Beispiel den Einbau von jungen Spielern.

"Man müsste eigentlich bereit sein, ergebnistechnisch ein Risiko einzugehen. Beim SC Freiburg etwa waren wir das, so ist es auch heute noch. Woanders geht das weniger. Ausbildung braucht Zeit - und hat der Ausbilder keine Zeit, geht es zwangsläufig zulasten der Ausbildung, der Qualität", sagte Dutt.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburger SV22135430:24644
21. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin221010236:201640
31. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln21123653:282539
41. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim22108437:28938
5SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn22107553:351837
6FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli22114736:32437
7Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel2299441:301136
8VfL BochumVfL BochumBochum2286832:31130
9Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg2279633:33030
10SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth2277824:40-1628
11Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld2276932:34-227
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden22751026:33-726
13Erzgebirge AueErzgebirge AueAue21741027:28-125
14SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt22651129:40-1123
151. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg2249926:37-1121
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt22471123:37-1419
17SV SandhausenSV SandhausenSandhausen22381123:32-917
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg22441422:41-1916
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige