Anzeige

Nach Ärger um beleidigende Banner

Bayern-Fans solidarisieren sich mit BVB-Ultras

10.02.2019 15:55
Die Bayern-Fans solidarisierten sich mit den BVB-Ultras
Die Bayern-Fans solidarisierten sich mit den BVB-Ultras

Die Ultraszene des FC Bayern München hat sich im Streit mit dem DFB und der TSG Hoffenheim mit den BVB-Fans solidarisiert.

Beim Spiel gegen den FC Schalke (3:1) zeigten die Bayern-Fans im Unterrang der Südkurve ein Spruchband. Dort war zu lesen: "Die Kurve bleibt dreckig, der Ton bleibt scharf, Punktabzug wegen den Fans? Leckt uns doch am Arsch."

Damit reagierten die Bayern-Ultras unter anderem auf die Drohung des DFB, dem BVB bei weiteren diffamierenden Plakaten seiner Fans Punkte abzuziehen.

Nach dem jüngsten Gastspiel bei der TSG im September waren die Borussen mit einer Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro sowie einer Auswärtssperre auf Bewährung belegt worden.

Dort waren, wie schon häufiger, schwer beleidigende Spruchbänder entrollt und minutenlang gezeigt worden. Explizit wurde Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp verschmäht.


Mehr dazu: DFB-Sportgericht kann BVB-Punktabzug "nicht ausschließen"


Beim Heimspiel am Samstag hatten die Dortmunder Fans auch ein Banner gezeigt, allerdings ohne direkte Beleidigung. 

"Trotz Verboten, Anzeigen und Sirenen: Du bist und bleibst es! Jeder weiß es!", stand auf dem Spruchband, das offensichtlich an Hopp gerichtet war. Dahinter war das Logo der Ultragruppe "The Unity" zu sehen gewesen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige