Anzeige

Desaströse Chancen-Statistik des BVB-Kapitäns

Reus nach Remis angefressen: "Ich ärgere mich schwarz"

04.02.2019 10:17
Marco Reus hätte noch einige Tore mehr für den BVB erzielen können
© getty, Jörg Schüler
Marco Reus hätte noch einige Tore mehr für den BVB erzielen können

Borussia Dortmund hat den Vorsprung in der Fußball-Bundesliga auf den FC Bayern München durch das 1:1 bei Eintracht Frankfurt auf sieben Zähler ausgebaut. Doch so richtig zufrieden war man beim BVB nicht. Allen voran Marco Reus haderte mit dem Ergebnis und seiner Leistung.

Obwohl der Kapitän für das zwischenzeitliche 1:0 gesorgt hatte, regte er sich über seine vergebenen Chancen im Nachgang zu seinem Führungstreffer auf. Gleich drei Mal hätte der 29-Jährige innerhalb weniger Minuten für einen deutlicheren Spielstand aus Sicht des BVB sorgen können.

"Ich ärgere mich schwarz, diese Chancen nicht genutzt zu haben", erklärte Reus nach der Partie.

Obwohl der Mittelfeldspieler in dieser Saison von schon elf von 18 Großchancen liegen ließ, nahm Michael Zorc den besten Scorer der Liga in Schutz. 

"Marco erarbeitet sich einfach wahnsinnig viele Chancen. Das spricht für ihn. Klar ist aber auch: Alle können nicht reingehen. Marco wird's verkraften", wird der Sportdirektor von "Bild" zitiert.

Auch Torhüter Roman Bürki stellte sich hinter Reus, der bereits an 22 Toren des BVB direkt beteiligt war. "Marco ist stark genug – auch im Kopf", sagte der Schweizer.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige