Anzeige

Red Devils unter Solskjaer weiter ungeschlagen

Rashford schießt Manchester United zum nächsten Dreier

03.02.2019 17:11
Marcus Rashford schoss United in seinem 100. Premier-League-Auftritt zum Sieg
© getty, Michael Regan
Marcus Rashford schoss United in seinem 100. Premier-League-Auftritt zum Sieg

Manchester United bleibt unter Teammanager Ole Gunnar Solskjaer ungeschlagen. Der englische Fußball-Rekordmeister siegte bei Leicester City 1:0 (1:0) und ist mit 48 Zählern weiter im Rennen um die Champions-League-Plätze.

Marcus Rashford (9.) schoss United auf Vorlage des französischen Weltmeisters Paul Pogba in seinem 100. Premier-League-Auftritt mit seinem 26. Treffer zum Sieg. In den ersten zehn Pflichtspielen fuhr Solskjaer neun Erfolge und ein Remis ein.

Durch den 14. Saisonerfolg zogen die Red Devils zunächst am Tabellenfünften FC Arsenal (47 Punkte) vorbei. Die Gunners gastieren am Sonntag noch bei Manchester City.

Die Citizens benötigen mindestens einen Punkt, um wieder an Tottenham Hotspur (57) vorbeizuziehen und erster Verfolger von Tabellenführer FC Liverpool (61) zu sein.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige
Anzeige