Anzeige

Chinesische Liga "kein Zuckerschlecken"

Stielike warnt Wagner vor Erwartungshaltung in China

31.01.2019 12:44
Sandro Wagner geht ab sofort in China auf Torejagd
Sandro Wagner geht ab sofort in China auf Torejagd

Sandro Wagner ist von seinem neuen Coach Uli Stielike davor gewarnt worden, den Wechsel nach China zu unterschätzen. Der Fußballprofi verlässt den FC Bayern und schließt sich noch in diesem Winter Tianjin Teda an.

"Es wird auch vonnöten sein, alles von sich abzuverlangen, denn zum einen wird es kein Zuckerschlecken", sagte der Trainer der Münchner "Abendzeitung" am Donnerstag.

"Zum anderen haben die Chinesen in den vergangenen Jahren schon zu viele negative Erfahrungen mit Spielern gemacht, die den Weg des geringsten Widerstands gehen wollten und kläglich gescheitert sind."

Stielike unterstrich die großen Hoffnungen in den Stürmer, der beim deutschen Rekordmeister keine Perspektive mehr hatte und mit Tianjin wohl gegen den Abstieg spielen wird. Wagner sei der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte, sagte Stielike, "und dementsprechend hoch ist auch die Erwartungshaltung. Der muss Sandro mental gewachsen sein."

Der 64 Jahre alte Trainer erhofft sich von Wagner, der für zwei Spielzeiten in der Multi-Millionen-Metropole rund eine Autostunde von Peking entfernt unterschrieben hatte, "dass er innerhalb kürzester Zeit eine Führungsrolle einnehmen kann, und dies wird wiederum von seinem Verhalten sowohl auf als auch neben dem Platz abhängen".

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30215478:294968
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531252:48448
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301211752:411147
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:58-1837
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061436:51-1536
12Hertha BSCHertha BSCHertha BSC29981241:48-735
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:55-3118
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige