Anzeige

Spektakel auf der Ostalb: Remis zwischen Heidenheim und Kiel

30.01.2019 22:23
Heidenheims Timo Beermann trifft ins eigene Tor
Heidenheims Timo Beermann trifft ins eigene Tor

Holstein Kiel und der 1. FC Heidenheim haben im direkten Duell den Anschluss zum Spitzentrio in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Heidenheim und Kiel trennten sich am 19. Spieltag 2:2 (2:1) und bleiben mit jeweils 31 Punkten hinter Union Berlin auf den Tabellenplätzen fünf und sechs.

Vor 9.000 Zuschauern in Heidenheim erzielte Jonas Meffert (4.) nach einem Eckball per Kopf den Führungstreffer für die Gäste, bei seinem Torjubel hielt er ein Trikot des verletzten Kapitäns David Kinsombi hoch. Nur drei Minuten später traf Heidenheims Top-Torjäger Robert Glatzel mit seinem neunten Saisontreffer zum Ausgleich. Denis Thomalla erhöhte noch vor der Pause (37.) für die Gastgeber. Durch ein Eigentor durch Timo Beermann (81.) retteten die Kieler das Unentschieden.

Die Heidenheimer, die ohne Kapitän Marc Schnatterer begannen, fanden nach dem frühen Rückstand besser in die Partie und kamen über Konter zu Torchancen. Die Kieler hatten nach dem Rückstand Probleme, Lücken in der Defensive der Gastgeber zu finden. Nach einer Flanke von Kingsley Schindler landet der missglückte Klärungsversuch von Timo Beermann vor dem einschussbereiten Janni Serra im eigenen Netz.


Stenogramm:

Aufstellungen: 

Heidenheim: Kevin Müller - Busch, Mainka, Beermann, Theuerkauf - Andrich, Dorsch - Skarke (72. Multhaup), Thiel (61. Schnatterer) - Thomalla (83. Patrick Schmidt), Glatzel. - Trainer: Frank Schmidt

Kiel: Kronholm - Dehm, Dominik Schmidt (76. Thesker), Wahl, van den Bergh - Meffert (68. Benes) - Schindler, Karazor, Mühling, Honsak (62. Evina) - Serra. - Trainer: Walter

Tore: 0:1 Meffert (4.), 1:1 Glatzel (7.), 2:1 Thomalla (14.), 2:2 Beermann (81., Eigentor)

Torschüsse: 6:10

Ecken: 1:9

Ballbesitz: 32:68 %

Zweikämpfe: 68:78

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln30185775:393659
2Hamburger SVHamburger SVHamburger SV30158741:33853
3SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn30149768:432551
41. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin301214446:291750
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim301310744:341049
6Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel301210855:451046
7Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg301112744:42245
8FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli301361140:46-645
9VfL BochumVfL BochumBochum301091141:43-239
10Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld301091144:48-439
11SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth309111033:48-1538
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt301071340:48-837
13Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden30991236:42-636
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAue30961536:42-633
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen307101337:43-631
161. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg305121330:44-1427
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt30681634:51-1726
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg30591632:56-2424
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige