powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

"Spannendste Rückrunde der letzten sieben Jahre"

FC Bayern oder BVB? Matthäus gibt Meistertipp ab

15.01.2019 11:00
Lothar Matthäus sieht den BVB vorne
© getty, Alexander Hassenstein
Lothar Matthäus sieht den BVB vorne

Das lange Warten hat ein Ende. Am Freitag startet die Fußball-Bundesliga in die Rückrunde. Mit Spannung wird dabei das Meister-Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund erwartet. Lothar Matthäus hat sich nun festgelegt, wer den Titel holt.

"Ich bleibe dabei, dass Dortmund das Titelrennen für sich entscheidet", schrieb sich der deutsche Rekord-Nationalspieler in seiner "Sky"-Kolumne: "Aber wenn es einer schaffen kann, sie einzuholen, dann natürlich die Bayern."

Mit einem Vorsprung von sechs Punkten rangiert der BVB momentan auf dem ersten Platz der Tabelle. "In dieser Woche startet die wohl spannendste Rückrunde der letzten sieben Jahre in der Bundesliga", so Matthäus.

Den FC Bayern erwartet der 57-Jährige im Vergleich zur Vorrunde sichtlich verbessert: "Es ist ganz klar zu beobachten, dass die Mannschaft in den letzten Wochen vor der Winterpause wieder eine Einheit auf dem Platz war."

Matthäus: James muss sich beim FC Bayern zeigen

Dies war laut Matthäus in der ersten Saisonhälfte nicht immer der Fall gewesen: "Davor regierten die Egos der Spieler. Kein Abklatschen, kein Aufbäumen wenn es mal nicht lief, der Blick zu Boden anstatt zum Mitspieler."

Neben der Ausgangslage in der Bundesliga äußerte sich der TV-Experte auch über das Achtelfinale zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem FC Liverpool in der Champions League.

Nachdem Thomas Müller von der UEFA für zwei Spiele gesperrt wurde, nimmt Matthäus besonders einen Bayern-Profi in die Pflicht: " Das könnte die Chance für James sein. In solchen Spielen muss er zeigen, wie wertvoll er für den Klub ist."

 

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022