Anzeige

Abgang vom BVB noch im Winter?

Traum von La Liga: Kagawa engagiert spanischen Berater

14.01.2019 14:58
Shinji Kagawa will den BVB noch im Winter verlassen
Shinji Kagawa will den BVB noch im Winter verlassen

Shinji Kagawa will Borussia Dortmund möglichst noch im Januar verlassen. Das Wunschziel des Japaners: La Liga. Dafür hat der BVB-Reservist nun sogar einen spanischen Berater mit der Wahrung seiner Interessen betraut.

Dieser soll den 29-Jährigen bis zum Ende der laufenden Transferperiode noch in der Primera División unterbringen, so die "Ruhrnachrichten".

Kagawas Zusammenarbeit mit dem ehemaligen BVB-Profi Thomas Kroth, der den Offensivspieler seit seinem Wechsel aus der zweiten japanischen Liga nach Dortmund im Jahr 2010 berät, ruht für mögliche Verhandlungen mit Klubs von der iberischen Halbinsel.

Kagawa spielt in den Planungen von BVB-Trainer Lucien Favre keine Rolle mehr. Bereits im Sommer soll der Publikumsliebling mit einem Wechsel nach Spanien geliebäugelt haben. Damals hieß es aber, Kagawa wolle nur zu Real Madrid, Atlético Madrid oder dem FC Barcelona gehen. Alle drei Top-Klubs hatten und haben aber keinen Bedarf für den 1,75 Meter großen Dribbelkünstler. 

Zudem erschwert Kagawa die Ausländerregel in der höchsten spanischen Liga den angestrebten Transfer. Dort dürfen die Klubs maximal fünf Nicht-EU-Ausländer im Kader haben, drei von ihnen dürfen gleichzeitig auf dem Platz stehen. Auch Kagawas gut dotierter Vertrag beim BVB soll die Suche nach einem Abnehmer nicht gerade einfacher machen.

Zuletzt dementierte Michael Zorc Gerüchte aus Frankreich, wonach Kagawa vor einem Wechsel zu Girondins Bordeaux stehe. ""Davon ist mir nichts bekannt", so der BVB-Sportdirektor gegenüber den "Ruhrnachrichten".

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17133144:182642
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern17113336:181836
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach17103436:181833
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1794431:171431
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1784527:22528
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1783634:231127
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1767432:23925
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1766526:27-124
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773726:29-324
10Werder BremenWerder BremenSV Werder1764728:29-122
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1756621:25-421
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051756617:22-521
13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041753920:24-418
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1753919:33-1418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1736825:29-415
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart17421112:35-2314
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9617251017:35-1811
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige