Anzeige

"Dieser Spieler ist einfach unglaublich"

Rekordjäger Messi übertrumpft sogar den "Bomber"

14.01.2019 13:37
Lionel Messi erzielte sein 400. Tor für den FC Barcelona in La Liga
Lionel Messi erzielte sein 400. Tor für den FC Barcelona in La Liga

Wieder ein Rekord für Lionel Messi: Als erster Spieler hat der Argentinier nach seinem Treffer für den FC Barcelona gegen SD Eibar 400 Tore in einer einzigen der fünf europäischen Top-Ligen erzielt.

Kurz einen Schuss angetäuscht, dann aber doch den Ball vorgelegt und ihn überlegt in die Torecke geschoben - Lionel Messis 400. Tor in der Primera División war irgendwie typisch für den argentinischen Superstar.

Und der Jubel über den Jubiläumstreffer fiel dementsprechend sparsam aus: Kurz den linken Arm gehoben, routiniert die Glückwünsche der Kollegen entgegengenommen, das war es dann schon.

Dabei ist die Erfolgsquote des Südamerikaners phänomenal. Für die 400 Tore binnen 14 Jahren brauchte Messi nur 435 Spiele. Ein sagenhafter Wert von 0,92 Treffern pro Spiel, unerreicht sogar vom Münchner Gerd Müller.

Der "Bomber des Nation" war einst in der Bundesliga in 427 Partien 365 Mal erfolgreich (Schnitt 0,85).

"400 Tore - und es wird weitergehen", prophezeite und forderte "Mundo Deportivo" zugleich nach dem 3:0 (1:0)-Sieg von Titelverteidiger FC Barcelona gegen SD Eibar, der die Tabellenführung der Katalanen weiter festigte.

Messi traf dabei in der 53. Minute zum 2:0-Zwischenstand und fügte seiner sportlichen Vita ein weitere Bestmarke hinzu.


Mehr dazu: Die beeindruckende Tor-Statistik von Lionel Messi in La Liga


Lionel Messi hält weitere Fabel-Rekorde - nicht nur in La Liga

400 Tore in einer einzigen der fünf großen Profiligen - das war bisher noch keinem Fußballer gelungen. Aber die Rekordliste des 31-Jährigen war auch vorher schon lang.

Einzigartig sind weiterhin 50 Saisontore (2011/12), 26 Treffer im "Clásico" gegen Real Madrid sowie 91 Pflichtspieltore in einem Kalenderjahr (2012).

"Was Lionel leistet, ist monströs. Schließlich musst du jedes Tor einzeln erzielen, über viele Jahre hinweg. Dieser Spieler ist einfach unglaublich, man könnte denken, er sei von einem anderen Planeten zu uns gekommen", sagte Barca-Trainer Ernesto Valverde nach der Partie gegen Eibar.

Und die Zahl seiner Rekorde könnte sich in diesem Jahr durchaus noch erhöhen. Nur noch elf Siege fehlen Messi in La Liga, um mit Torwartlegende Iker Casillas gleichzuziehen. Und nach 49 Dreierpacks ist der 50. seiner Karriere schon programmiert.

Dabei ist der Dribbelkönig alles andere als ein Zahlenmensch, Messi überlässt Rechenspiele aller Art Statistikern und Journalisten.

Für ihn zählt der Gegenspieler, an dem er vorbei muss, und der Ball, den es ins Tor zu befördern gilt. "Wenn mir beides gelingt, bin ich glücklich", hat er einmal gesagt. Das ist seine schlichte Fußball-Wahrheit, abseits von allen Zahlendateien.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona19134253:203343
2Atlético MadridAtlético MadridAtlético20118130:131741
3Real MadridReal MadridReal Madrid20113630:24636
4Sevilla FCSevilla FCSevilla2096531:22933
5CD AlavésCD AlavésAlavés2095622:23-132
6Getafe CFGetafe CFGetafe2087525:16931
7Valencia CFValencia CFValencia20511419:18126
8Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla1975722:23-126
9Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian1974823:22125
10Girona FCGirona FCGirona1959521:23-224
11Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol1973921:27-624
12Levante UDLevante UDLevante1965830:35-523
13Real ValladolidReal ValladolidValladolid1957717:21-422
14CD LeganésCD LeganésLeganés1957717:21-422
15Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic19410520:25-522
16SD EibarSD EibarEibar1957721:28-722
17Celta VigoCelta VigoRC Celta2056932:34-221
18Rayo VallecanoRayo VallecanoRayo19541022:34-1219
19Villarreal CFVillarreal CFVillarreal1938820:25-517
20SD HuescaSD HuescaHuesca20251317:39-2211
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige