Anzeige

"Denkbar ist es auf jeden Fall"

Stindl spricht über Karriere-Ende in Gladbach

14.01.2019 08:56
Lars Stindl erwägt ein Karriereende bei Borussia Mönchengladbach
Lars Stindl erwägt ein Karriereende bei Borussia Mönchengladbach

Lars Stindl ist bei Borussia Mönchengladbach erst zum Kapitän und anschließend zum Nationalspieler gereift. Nun erwägt der Angreifer offenbar ein Karriere-Ende in Gladbach.

"Denkbar ist es auf jeden Fall, dass die Borussia meine letzte Station wird", sagte Stindl im "kicker"-Interview. "Ich fühle mich sehr wohl. Es ist ein super Verein mit großer Tradition und großartigen Fans. Ich kann mir gut vorstellen, noch sehr, sehr lange zu bleiben." Stindls Vertrag in Gladbach läuft noch bis 2021.

Seit 2015 spielt Stindl am Niederrhein und reifte dort zum Nationalspieler. Bei der WM in Russland war der 30-Jährige aufgrund einer schweren Verletzung zwar nicht dabei, den Neuaufbau nach dem Debakel würde er aber gerne mitgestalten.

"Die Nationalelf ist nie abgehakt", meinte Stindl. "Solange man Fußball spielt, will man das Maximum erreichen. Dazu zählt, für sein Land zu spielen, völlig unabhängig vom Alter."

Die Zeit in der Nationalelf sei "eine Riesensache" für ihn gewesen, der Gewinn des Confed-Cups 2017 "ein sensationelles Erlebnis."

Der verpassten WM trauert Stindl dennoch ein wenig hinterher. "Ich habe eine einmalige Gelegenheit verpasst. Schaut man auf mein Alter, könnte es vielleicht die einzige Chance gewesen sein, eine WM zu spielen", erklärte der Gladbacher. "Aber ich denke immer positiv. Die WM-Geschichte ist abgehakt, es warten in diesem Jahr, angefangen mit der Rückrunde, große und wichtige Aufgaben auf die Borussia und mich."

Gladbach steht in der Bundesliga auf dem dritten Platz. Am kommenden Samstag trifft die Fohlenelf zum Rückrundenauftakt im rheinischen Duell auf Bayer Leverkusen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund18143145:182745
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern18123339:192039
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach18113437:181936
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1894531:181331
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1893637:241330
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1884628:24428
7Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1876529:28127
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1867533:26725
9Werder BremenWerder BremenSV Werder1874729:29025
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1873826:30-424
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051866620:24-424
12FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041863922:25-321
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1856722:28-621
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1863921:34-1321
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1836926:31-515
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart18421214:38-2414
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9618251117:36-1911
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg18251115:41-2611
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige