Anzeige

"Ich brauche den Fußball"

Mit 51: Japan-Oldie Miura unterschreibt neuen Vertrag

12.01.2019 14:29
Geht in seine 34. Profisaison: Kazuyoshi Miura
Geht in seine 34. Profisaison: Kazuyoshi Miura

Japans Fußball-Oldie Kazuyoshi Miura findet einfach kein Ende: Der 51-Jährige hat beim Zweitligisten FC Yokohama einen neuen Vertrag unterschrieben. Er wird damit auf jeden Fall auch als 52-Jähriger noch für seinen Klub spielen, Geburtstag hat er am 26. Februar.

Miura kam 2005 als 38-Jähriger zum FC Yokohama, lief dort in mehr als 250 Begegnungen auf. Sein Debüt als Profifußballer feierte er 1986 als 19-Jähriger beim brasilianischen Traditionsklub FC Santos, Heimatklub der Legende Pelé.

Für Japan bestritt Miura 89 Länderspiele, das letzte vor 19 Jahren. Mit 14 Treffern in der Qualifikation schoss er sein Land zur WM-Endrunde 1998 in Frankreich. Dort schied Nippon nach drei Niederlagen in den Gruppenspielen frühzeitig aus.

"Ich möchte keine Minute missen, keine Sekunde", sagte Miura nach der Vertragsunterschrift und fügte an: "Ich brauche den Fußball und gehe jeden Tag mit voller Energie zum Training."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
J2 League J2 League
Anzeige
Anzeige