Anzeige

Nach Rauswurf in Jena

Lewandowski-Berater verteidigt Pummel-Profi Pannewitz

12.01.2019 13:13
Rückendeckung für Kevin Pannewitz
© getty, Christof Koepsel
Rückendeckung für Kevin Pannewitz

Wenige Tage ist es her, dass Pummel-Profi Kevin Pannewitz beim FC Carl Zeiss Jena rausgeworfen wurde. Nun kritisiert sein Agent die Verantwortlichen des Klubs. Dabei handelt es sich um keinen geringeren als den Berater von Robert Lewandowski, Maik Barthel.

Barthel habe sich in der Causa Pannewitz zu Wort gemeldet und die Entlassung seines Schützlings in Frage gestellt, berichtet die "Bild". 

Jenas Geschäftsführer Chris Förster reagierte umgehend. "Herr Barthel ist mir erst seit Dienstag als Berater von Kevin Pannewitz bekannt. Ich gestehe ihm zu, dass er gar nicht wissen kann, wie groß unsere soziale Kompetenz hier im Verein ist", sagte Förster laut "Bild": "Wir waren diejenigen, die ihm vor zwei Jahren, als keiner mehr an ihn geglaubt hat, die Chance gegeben haben."

Pannewitz galt in der Jugend als Riesentalent, debütierte mit 17 Jahren für Hansa Rostock und wechselte zum VfL Wolfsburg. Den Durchbruch schaffte er nie. 

Zwischenzeitlich arbeitete Pannewitz für eine Handelskette und schleppte Kühlschränke und Waschmaschinen in Wohnungen. 2017 wagte er den Neuanfang bei Jena, wo er nach mehreren Eskapaden entlassen wurde.

Star-Berater Barthel kritisiert Carl Zeiss Jena

Berater Barthel spielte die Probleme offenbar herunter. "Übergewicht zu Weihnachten betrifft uns alle – wobei die kolportierten 100 Kilo nicht korrekt sind. Hier hätte man auch ein Auge zudrücken können", sagte der Agent.


Mehr dazu: Jena speckt Kader ab: Skandal-Profi muss gehen


Jenas Förster wehrt sich gegen den Vorwurf. "Wir reden hier über Profi-Fußball! Herr Barthel kann sich sicher sein, dass wir bei Kevin in den letzten Jahren nicht nur ein Auge – sondern mehrere Augen zugedrückt haben", erklärte der FCC-Geschäftsführer. "Mehrfach sogar. Weil wir an ihn geglaubt haben. Auch aus diesem Grund wünschen wir ihm wirklich für die Zukunft alles Gute."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück382210656:312576
2Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe382011764:382671
3SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen382241271:472470
4Hallescher FCHallescher FCHallescher FC381991047:341366
5Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg381691356:451157
6Hansa RostockHansa RostockRostock3814131147:46155
7FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3814101449:47252
8Preußen MünsterPreußen MünsterPr. Münster381571648:50-252
91. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern3813121349:51-251
10SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching3811151253:46748
11KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen381461847:62-1548
12TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 18603812111548:52-447
13SV MeppenSV MeppenSV Meppen381381748:53-547
14FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena3811131448:57-946
15SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach389181138:39-145
16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig3810151348:54-645
17Energie CottbusEnergie CottbusCottbus381291751:58-745
18Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte389131631:46-1540
19Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln389121738:64-2639
20VfR AalenVfR AalenVfR Aalen386131945:62-1731
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige