Anzeige

Bayerns Mittelfeldspieler will zurück auf den Rasen

Tolisso bleibt bei Comeback-Plänen "realistisch"

11.01.2019 21:05
Corentin Tolisso vom FC Bayern schuftet in der Reha
Corentin Tolisso vom FC Bayern schuftet in der Reha

Seit Mitte September fehlt Weltmeister Corentin Tolisso dem Fußball-Bundesligisten FC Bayern aufgrund eines Kreuzbandrisses im rechten Knie. In Doha schuftete der Franzose fleißig an seinem Comeback. Dennoch muss er sich noch etwas gedulden.

"Ich denke, dass es realistisch ist, dass ich im März auf den Platz und zur Mannschaft zurückkehre", erklärte Corentin Tolisso gegenüber der "Bild". Bislang konnte der Mittelfeldspieler noch nicht wieder mit dem Team trainieren, im Trainingslager in Katar arbeitete er individuell.

Zwei Reha-Einheiten täglich standen für den 24-Jährigen auf dem Plan. Dabei lagen die Schwerpunkte im Muskelaufbau und in der Ausdauer.

Trotz der schwierigen Phase in seiner Karriere bleibt Tolisso optimistisch: "Ich arbeite jeden Tag hart, um wieder beim Team zu sein." Er brenne darauf, der Mannschaft in der Rückrunde alsbald helfen zu können. "Das ist mein großes Ziel, das treibt mich an."

Corentin Tolisso wechselte im Juli 2017 für die Rekordablösesumme von 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon zum FC Bayern. Seither bestritt er 43 Pflichtspiele für die Münchner.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17133144:182642
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern17113336:181836
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach17103436:181833
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1794431:171431
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1784527:22528
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1783634:231127
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1767432:23925
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1766526:27-124
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773726:29-324
10Werder BremenWerder BremenSV Werder1764728:29-122
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1756621:25-421
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051756617:22-521
13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041753920:24-418
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1753919:33-1418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1736825:29-415
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart17421112:35-2314
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9617251017:35-1811
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige