Anzeige

Verhandlungen mit PSG im Frühjahr?

Eintracht bastelt an fester Verpflichtung von Trapp

11.01.2019 08:56
Kevin Trapp könnte dauerhaft bei Eintracht Frankfurt bleiben
Kevin Trapp könnte dauerhaft bei Eintracht Frankfurt bleiben

Eintracht Frankfurt will den von Paris Saint-Germain ausgeliehenen Nationaltorhüter Kevin Trapp über das Saisonende hinaus halten.

Nach "Bild"-Informationen werden die Hessen im März oder April auf PSG zugehen, um Verhandlungen über eine dauerhafte Verpflichtung Trapps aufzunehmen.

Das Problem aus Frankfurter Sicht: Trapp streicht in Paris rund fünf Millionen Euro pro Jahr ein, müsste für die Eintracht also deutliche Gehaltseinbußen in Kauf nehmen. Zudem ist er noch bis 2020 an PSG gebunden, eine Ablösesumme wäre also fällig.

Trapp selbst kann sich einen Verbleib bei seinem Leih-Klub durchaus vorstellen. Grundvoraussetzung dafür soll allerdings die Teilnahme am internationalen Geschäft sein. Momentan belegt die Eintracht den sechsten Tabellenplatz, wäre also erneut für die Europa League qualifiziert.

Zuletzt sprach sich Eintracht-Legende Charly Körbel für einen Trapp-Transfer aus: "Ihn zu halten, wäre enorm wichtig für eine weitere positive Entwicklung der Mannschaft. Das wäre definitiv ein Sechser im Lotto für Eintracht."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26193468:274160
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26186264:303460
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig26147544:202449
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26145745:311447
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt26137651:302146
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261331047:40742
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26126844:39542
8Werder BremenWerder BremenSV Werder26109746:38839
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26911650:381238
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2698940:39135
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26710937:42-531
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf26941333:50-1731
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526861227:45-1830
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg26671337:47-1025
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426651527:44-1723
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart26551626:56-3020
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9626351824:61-3714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26271719:52-3313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige