Anzeige

Angebote machen den Bayern-Star "stolz"

Karriereende in Italien? Robben bietet sich Inter an

08.01.2019 10:21
Arjen Robben könnte seine Karriere in Italien beenden
Arjen Robben könnte seine Karriere in Italien beenden

Am Saisonende ist für Arjen Robben beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München Schluss. Wie es danach für den 34-Jährigen weitergeht, ist offen. Eine Karriereende kommt für den 34-Jährigen aber wohl nicht infrage.

Wie das italienische Portal "FC Inter News" berichtet, hat sich Robben dem Topklub Inter Mailand angeboten. Demnach kann sich der Niederländer gut vorstellen, seine Karriere in der Serie A zu beenden.

Am Rande des Bayern-Trainingslagers in Doha hat sich Robben sogar zu den Spekulationen geäußert. "Ja, ich habe bereits Angebote bekommen. Ich muss zugeben, dass mich das schon etwas stolz macht", sagte der Flügelflitzer auf einer Pressekonferenz.

Auf die konkreten Gerüchte aus Italien angesprochen, hielt sich Robben allerdings bedeckt: "Es ist schön zu hören, dass Vereine an mir Interesse haben. Meine Zukunft ist aber nach wie vor offen."

Dennoch betonte Robben, dass eine Entscheidung über seine Zukunft demnächst fallen wird. "Ich weiß nicht wann, aber ich muss eine Entscheidung treffen und werde damit nicht bis zum Ende der Saison warten. Ich habe ja auch eine Familie und muss ein wenig im Voraus planen."

Zuletzt wurde Robben mit einer Rückkehr in seine niederländische Heimat in Verbindung gebracht. Sowohl Meister PSV Eindhoven als auch sein Jugendklub FC Groningen haben ihr Interesse bereits offen bekundet.


Mehr dazu: Van Bommel will Robben nach Eindhoven locken


Der Start ins neue Jahr lief für Robben bisher unbefriedigend. In Katar konnte der Flügelspieler noch nicht mit der Mannschaft trainieren. "Es geht ein bisschen besser", sagte er am Montag auf dem Weg in die Kabine. Zuletzt kam er Ende November beim 5:1 gegen Lissabon zum Einsatz, seitdem fehlt er wegen einer Oberschenkelverletzung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26193468:274160
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26186264:303460
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig26147544:202449
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26145745:311447
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt26137651:302146
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261331047:40742
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26126844:39542
8Werder BremenWerder BremenSV Werder26109746:38839
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26911650:381238
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2698940:39135
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26710937:42-531
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf26941333:50-1731
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526861227:45-1830
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg26671337:47-1025
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426651527:44-1723
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart26551626:56-3020
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9626351824:61-3714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26271719:52-3313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige