Anzeige

Polizei ermittelt gegen Fan wegen Schiri-Beleidigung

05.01.2019 16:08
Schiedsrichter John Beaton ist massiv beleidigt worden
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Schiedsrichter John Beaton ist massiv beleidigt worden

Schiedsrichter John Beaton ist nach dem Stadtderby zwischen den Glasgow Rangers und Celtic (1:0) am letzten Dezember-Wochenende massiv beleidigt worden.

Das bestätigte die schottische Polizei, die in dieser Angelegenheit gegen einen 36 Jahre alten Celtic-Anhänger ermittelt.

Der Mann soll den Referee, dessen Kontaktdaten nach dem 415. Old Firm im Internet veröffentlicht worden waren, am Telefon und in schriftlicher Form übelst beschimpft haben.

Die Anhänger von Titelverteidiger Celtic fühlten sich vom Schiedsrichter benachteiligt und hatten nach dem Abpfiff im Ibrox-Stadion ihrem Unmut lautstark Luft gemacht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premiership Premiership
Anzeige
Anzeige