Anzeige

Auch Manager Thiele muss gehen

Hansa Rostock entlässt Trainer Pavel Dotchev

03.01.2019 21:26
Pavel Dotchev steht bei Hansa Rostock nicht mehr länger unter Vertrag
Pavel Dotchev steht bei Hansa Rostock nicht mehr länger unter Vertrag

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Pavel Dotchev getrennt. Auch Manager Markus Thiele muss seinen Posten räumen.

Der Verein bestätigte dies am Donnerstagabend. Zuvor hatte bereits Jugendtrainer Wladimir Liutyi das Auftakttraining am Donnerstag geleitet. Liutyi wird beim Drittligisten bis auf Weiteres die Einheiten leiten.

"Die Entscheidung ist uns sowohl menschlich als auch sportlich alles andere als leichtgefallen", erklärte Vorstandsvorsitzender Robert Marien.

Rainer Lemmer, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Rostocker fand lobende Worte für das Duo Dotchev/Thiele: "Pavel Dotchev war zweifellos ein Gewinn für den F.C. Hansa. Mit seiner authentischen Art war er ein großer Sympathieträger des Vereins und hat in seiner Amtszeit für einen Aufschwung rund um den Klub gesorgt. Auch Markus Thiele hat den Verein weiterentwickelt und neue Strukturen geschaffen. Wir wünschen beiden sowohl privat als auch beruflich alles Gute."

Unter Dotchev konnte Hansa in der laufenden Saison die sportlichen Erwartungen nicht erfüllen. Die Mecklenburger wollten aufsteigen, stehen nach dem 20. Spieltag aber nur auf Rang acht. Dotchev war im Mai 2017 nach Rostock gekommen und hatte Hansa in der Vorsaison auf Rang sechs geführt.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück291610342:212158
2Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe29159546:291754
3SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenWehen Wiesbaden291541053:391449
4Hallescher FCHallescher FCHallescher FC29147834:25949
5Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg291181042:34841
61. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern291011835:36-141
7Hansa RostockHansa RostockHansa Rostock291181035:38-341
8SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching29913745:311440
9TSV 1860 MünchenTSV 1860 München1860 München291010941:33840
10KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen291241333:43-1040
11SV MeppenSV MeppenSV Meppen291161239:39039
12Preußen MünsterPreußen MünsterPreuß. Münster291151334:36-238
13Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte29812927:31-436
14Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln30991229:46-1736
15FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau298101132:33-134
16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig297111135:45-1032
17SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach29516824:29-531
18Energie CottbusEnergie CottbusCottbus29871435:45-1031
19VfR AalenVfR AalenVfR Aalen305111436:46-1026
20FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena295111331:49-1826
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige