Anzeige

Pascal Hens fordert Rückhalt für den Bundestrainer Christian Prokop

21.12.2018 12:03
Wurde 2007 Weltmeister: Pascal Hens
Wurde 2007 Weltmeister: Pascal Hens

Pascal Hens, Handball-Weltmeister von 2007, hat vor der Heim-WM (10. bis 27. Januar) Rückhalt für Bundestrainer Christian Prokop gefordert. "Er hat aus seinen Fehlern gelernt und braucht jetzt die Unterstützung von uns allen", sagte Hens dem Nachrichtenportal "t-online.de".

Prokop war nach der enttäuschenden EM 2018 mit dem Aus in der Zwischenrunde in die Kritik geraten, der Deutsche Handballbund (DHB) hielt aber an ihm fest. Für "Pommes" Hens die richtige Entscheidung: "Mit einem neuen Trainer wären auch wieder neue Ideen dazugekommen und man hätte umdenken müssen. Jetzt ist es wichtig, dass alle hinter Christian Prokop stehen."

Hens (38) ist mit Blick auf die Weltmeisterschaft vorsichtig optimistisch. "Man muss schon sagen, dass es an sich bessere Teams gibt. Es ist beeindruckend zu sehen, was bei den Franzosen nachkommt", so Hens: "Aber: Wir haben einen ausgeglichenen, starken Kader und den Großteil der Fans in unserem Rücken. Wir müssen uns vor niemandem verstecken."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige