Anzeige

FC Bayern gewinnt EuroLeague-Krimi in Mailand

19.12.2018 23:31
Mit 21 Punkten bester Werfer bei den Bayern: Derrick Williams
Mit 21 Punkten bester Werfer bei den Bayern: Derrick Williams

Der deutsche Basketballmeister Bayern München hat seine Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der EuroLeague weiter verbessert.

Der ungeschlagene Tabellenführer der BBL gewann beim italienischen Titelträger Armani Mailand 80:78 (41:40) und hat mit sieben Siegen und sechs Niederlagen erstmals eine positive Bilanz. 

Bester Werfer der Bayern, die am Freitag gegen EuroLeague-Champion Real Madrid antreten, war der frühere NBA-Profi Derrick Williams mit 21 Punkten und sechs Rebounds.

Den Endstand stellte Nihad Djedovic mit einem Freiwurf zwölf Sekunden vor Schluss her, Mailand vergab danach zwei Würfe. 

"Sie sind ein sehr, sehr gutes Team. Wir mussten kämpfen, das haben wir bis zur letzten Sekunde getan", sagte Williams nach dem wertvollen Erfolg. Bayern-Trainer Dejan Radonjic meinte: "Unser Fokus war sehr gut."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige