Anzeige

Deutschland-Bezwinger Belgien stürmt ins WM-Finale

15.12.2018 13:09
Belgien feiert den Einzug ins Finale der Hockey-WM
© AFP/SID/DIBYANGSHU SARKAR
Belgien feiert den Einzug ins Finale der Hockey-WM

Deutschland-Bezwinger Belgien greift bei der Hockey-WM in Bhubaneswar/Indien nach seinem ersten großen Titel.

Der Olympia-Silbermedaillengewinner gewann das Halbfinale gegen England nach einer überlegenen Vorstellung mit 6:0 (2:0) und steht als erstes Team im Endspiel. Am Sonntag (14:30 Uhr) geht es gegen Australien oder die Niederlande um Gold.

Für die Belgier, die im Viertelfinale die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) ausgeschaltet hatten (2:1), trafen im Kalinga-Stadium Tom Boon (8.), Simon Gougnard (19.), Cedric Charlier (42.), Alexander Hendrickx (45./50.) und Sebastien Dockier (53.). Der Dritte der Weltrangliste wartet noch auf einen Titel bei einem Großevent.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige