Anzeige

Reaktion auf Talfahrt

FC Villarreal findet Nachfolger für gefeuerten Calleja

10.12.2018 18:28
Nicht mehr länger Trainer in Villarreal: Javier Calleja
Nicht mehr länger Trainer in Villarreal: Javier Calleja

Der spanische Fußball-Erstligist FC Villarreal hat sich am Montag von Trainer Javier Calleja getrennt. Der Klub zog nach dem 2:3 gegen Celta Vigo am Samstag die Reißleine. Der Nachfolger steht bereits fest.

Das "Gelbe U-Boot" belegt aktuell mit 14 Punkten nur den 17. Tabellenplatz in La Liga und schwebt in akuter Abstiegsgefahr.

Calleja hatte den Trainerposten im Sommer 2017 von Fran Escriba übernommen und hatte den Verein in der vergangenen Saison auf Rang fünf und damit in die Europa League geführt.

Luis Garcia Plaza beerbt Calleja

Nur wenige Stunden nach Callejas Aus präsentierte Villarreal Luis Garcia Plaza als neuen Übungsleiter. Der 46-Jährige erhält einen Vertrag bis Saisonende.

Plaza trainierte von 2005 bis 2006 bereits die Nachwuchsmannschaft des Vereins und war in Spanien bereits bei UD Levante und FC Getafe als Trainer aktiv.

Zuletzt stand der gebürtige Madrilene in der chinesischen Super League bei Beijing Renhe unter Vertrag.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige

10. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige