Anzeige

Franzose will wichtige Rolle in München einnehmen

Coman bewundert Bayern-"Ikonen" Ribéry und Robben

06.12.2018 17:01
Verstehen sich: Kingsley Coman (l.), Arjen Robben (M.) und Franck Ribéry (r.)
Verstehen sich: Kingsley Coman (l.), Arjen Robben (M.) und Franck Ribéry (r.)

Nationalspieler Kingsley Coman möchte beim FC Bayern München einmal den Stellenwert der Altstars Franck Ribéry und Arjen Robben erreichen.

"Natürlich ist es ein Traum von mir, eines Tages so wichtig für Bayern zu werden wie Ribéry und Robben. Ich will die Erwartungen erfüllen, die der Klub in mich setzt und in der Zukunft eine bedeutende Rolle spielen", sagte der 22-jährige Franzose in einem Interview der "Abendzeitung".

Ribéry und Robben seien "wirklich Ikonen – sie haben über zehn Jahre hinweg immer ihre Leistungen gebracht und große Erfolge gefeiert. Ich würde gern sehr lange beim FC Bayern bleiben und eine ähnliche Karriere wie sie hinlegen."


Mehr dazu: 10 Jahre "Robbery": Eine Ära neigt sich dem Ende zu


Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte am Sonntag bei einem Fanclub-Besuch in Oberfranken verkündet, dass die Offensivspieler Ribéry (35 Jahre) und Arjen Robben (34) "sehr wahrscheinlich ihr letztes Jahr" bei den Münchnern absolvieren.

Coman wies daraufhin, dass es unmöglich sei, "1:1 der Nachfolger" von Ribéry zu werden. "Es gibt nur einen Franck, niemand wird jemals so sein wie er. Franck ist ein großartiges Beispiel für mich", sagte Coman, der im Sommer 2015 von Juventus Turin nach München kam. "Mein Ziel ist, es genauso gut zu machen wie er, aber auf meine Art und Weise. Ich bin Kingsley Coman – und nicht der neue Franck Ribéry."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund14113039:142536
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1492333:161729
3Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1483328:181027
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1474324:131125
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1472530:171323
6Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1465322:20223
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1464430:21922
8Werder BremenWerder BremenSV Werder1463524:23121
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1454520:20019
101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051454513:15-219
11Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1453620:25-518
12SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1445519:22-317
13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041442815:20-514
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1434720:23-313
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1425714:33-1911
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart143299:29-2011
17Hannover 96Hannover 96Hannover 961424816:29-1310
18Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1423914:32-189
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige