Anzeige

Nichts Neues in der Causa Modeste

Köln gehen die Spieler aus: Trio um Schaub fraglich

05.12.2018 16:21
Fehlt dem 1. FC Köln wohl in Regensburg: Louis Schaub
Fehlt dem 1. FC Köln wohl in Regensburg: Louis Schaub

Der 1. FC Köln bangt vor dem Auswärtsspiel am kommenden Freitag (18:30 Uhr) um drei Stammspieler. Beim Tabellenzweiten der 2. Bundesliga drohen Benno Schmitz, Marco Höger und Louis Schaub auszufallen.

Wie die Geißböcke am Mittwoch mitteilten, fehlten alle drei Spieler beim Mittwochs-Training und stehen wohl auch für die Abschluss-Einheit am Donnerstag auf der Kippe. Schmitz hat "im Training einen Schlag abbekommen" und soll seitdem Probleme mit dem Fuß haben, erklärte Effzeh-Trainer Marko Anfang am Mittwoch. Höger plagen seit Tagen Probleme an einer Narbe einer älteren Verletzung.

Schaub habe "noch Probleme nach dem letzten Spiel", erklärt der Trainer den Ausfall des Österreichers. Der Flügelflitzer der Kölner musste beim 4:0 Heimsieg gegen Greuther Fürth am vergangenen Samstag mit Leistenproblemen ausgewechselt werden. Mittlerweile sind Probleme in der unteren Bauchmuskulatur dazugekommen.

Sollte das Trio für die Partie in Regensburg ausfallen, müssen die Domstädter beim Jahn auf insgesamt sechs potenzielle Startelfkandidaten verzichten. Neben Schmitz, Höger und Schaub fehlen den Kölnern Kapitän Jonas Hector, Innenverteidiger Lasse Sobiech und Flügelstürmer Christian Clemens.

In der Causa Anthony Modeste gibt es laut dem Effzeh-Übungsleiter keine Neuigkeiten. Der Franzose wird auch für das Spiel in Regensburg noch nicht spielberechtigt sein. Die Situation ist unverändert", erklärt Anfang. "Wichtig ist, dass Tony die Zeit nutzt und sich im Training sehr reinhängt. Das macht er und das ist gut. Er geht professionell mit der Situation um, würde natürlich liebend gerne spielen und sich dem Konkurrenzkampf stellen. Aber er nutzt die Zeit im Training. Dabei begleiten wir ihn."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburger SV16104222:15734
21. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln16103342:192333
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin16610025:121328
4FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli1684424:21328
5Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel1676330:22827
61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim1675427:21626
7VfL BochumVfL BochumBochum1666425:19624
8SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth1665521:29-823
9SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn1657433:28522
10Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg1657427:25222
11Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden1664620:23-322
12Erzgebirge AueErzgebirge AueAue1653820:21-118
13SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt1653819:25-618
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld1636719:25-615
15MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg1634914:28-1413
161. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg1618719:28-911
17SV SandhausenSV SandhausenSandhausen1625916:25-911
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt1616915:32-179
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige