Anzeige

Deine Stimme ist gefragt

Voting: Wähle jetzt deinen größten Sport-Moment 2018!

12.12.2018 08:16
Voting: Wähle jetzt deinen größten Sport-Moment 2018!
Voting: Wähle jetzt deinen größten Sport-Moment 2018!

Das deutsche Eishockey-Märchen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang, die Tennis-Triumphe von Angelique Kerber und Alexander Zverev oder Artuhr Abele, der König der Leichtathletik: Was war dein größter Sport-Moment des Jahres 2018? Stimme jetzt ab im großen sport.de-Voting!

Der Countdown läuft, der Jahreswechsel rückt näher. Zeit auch für uns, das großartige Sportjahr 2018 noch einmal Revue passieren zu lassen.

Und nun bist du gefragt: Bewerte die von der sport.de-Redaktion vorausgewählten Top 10 der vergangenen zwölf Monate auf einer Skala von 1 (unbedeutend) bis 5 (absolutes Highlight)!

Anschließend werten wir die User-Umfrage aus und stellen das Ranking der besten Sport-Momente 2018 vor.

Wer landet auf Platz eins? Deutschlands Eishockey-Helden, die mit dem Gewinn der olympischen Silbermedaille Geschichte schrieben?

Angelique Kerber mit ihrem Triumph in Wimbledon oder Alexander Zverev mit seinem historischen Erfolg bei der Tennis-WM?

Artuhr Abele, der bei der Leichtathletik-EM in Berlin die Goldmedaille gewann? Oder die Eiskunstlauf-Stars Aljona Savchenko und Bruno Massot, die sich in Pyeongchang in die Herzen von Millionen von Sport-Begeisterten in Deutschland tanzten?

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige