Anzeige

Transfergerücht aus der Türkei

Stuttgart, Bayern, Schalke: Jagt Besiktas ein BuLi-Trio?

26.11.2018 15:05
Wechselt Berkay Özcan vom VfB Stuttgart zu Besiktas Istanbul?
Wechselt Berkay Özcan vom VfB Stuttgart zu Besiktas Istanbul?

Besiktas Istanbul liegt in der türkischen Süper Lig hinter den eigenen Erwartungen zurück. Um dies zu ändern, könnte nun ein Trio aus der Fußball-Bundesliga an den Bosporus wechseln.

Nach einem Bericht der türkischen Tageszeitung "Sabah" ist der Tabellenvierte unter anderem an Mert Yilmaz interessiert. Der Rechtsverteidiger des FC Bayern kommt momentan in der Regionalliga-Mannschaft der Münchner zum Einsatz. Dort lief der gebürtige Berliner in dieser Spielzeit in elf Partien auf. Erst im Sommer wechselte der 19-Jährige von RB Leipzig an die Isar und unterzeichnete einen Vertrag bis 2021.

Doch auch Ahmed Kutucu soll es Istanbul angetan haben. Der 18-jährige Angreifer läuft in der A-Jugend des FC Schalke auf. Mit bereits sechs Saisontoren machte der türkische U19-Nationalspieler auf sich aufmerksam. Allerdings konnten die Königsblauen ihren Hoffnungsträger erst im Winter bis 2020 binden.

Auch Talent vom VfB Stuttgart im Blick

Deutlich mehr Erfahrung sammelte Berkay Özcan beim VfB Stuttgart. Gleich 20 Mal durfte der Mittelfeldmann in der Bundesliga ran. In dieser Saison reichte es jedoch nur zu drei Kurzeinsätzen. Ein Umstand, der den 20-Jährigen unzufrieden stimmen könnte. Zuletzt fiel Özcan (Vertrag bis 2021) aufgrund eines Syndesmosebandrisses aus.

In der Türkei liegt Besiktas aktuell sechs Punkte hinter Tabellenführer Istanbul BB. Ob es bereit erste Verhandlungen zwischen Besiktas und den Top-Talenten gegeben hat, ist jedoch völlig unklar.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige