Anzeige

Kein Lichtblick für Ex-DEB-Coach Sturm - Greiss stark

25.11.2018 08:58
New Yorks Torwart Thomas Greiss hat mit einer starken Leistung gegen die Carolina Hurricanes überzeugt
New Yorks Torwart Thomas Greiss hat mit einer starken Leistung gegen die Carolina Hurricanes überzeugt

Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm bleibt mit den Los Angeles Kings in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiter das schlechteste Team.

Die kriselnden Kalifornier verloren mit Assistenzcoach Sturm gegen die Vancouver Canucks mit 2:4 (0:0, 2:2, 0:2) und haben mit 7:15-Siegen die schlechteste Bilanz aller NHL-Mannschaften. Für Sturm war es im sechsten Match die vierte Niederlage.

Ein starker Torhüter Thomas Greiss und Tom Kühnhackl haben mit den New York Islanders den zweiten Sieg hintereinander einfahren können. Greiss wehrte beim 4:1 (2:0, 1:0, 1:1) gegen die Carolina Hurricanes 26 Schüsse ab und kletterte mit den Islanders auf Platz drei der Metropolitan Division.

"Wir haben ein gutes Spiel gezeigt und wenig zugelassen. Dazu hatten wir das Momentum immer auf unserer Seite", sagte Greiss nach seinem erneut überzeugenden Auftritt.

Kahun legt vor, Grubauer nur Zuschauer

In einem kuriosen Match gewann Dominik Kahun mit den Chicago Blackhawks 5:4 (0:2, 2:2, 2:0, 1:0) nach Verlängerung bei den Florida Panthers. Alex DeBrincat schoss die Blackhawks mit der Schlusssekunde in die Verlängerung. Dort sorgte Erik Gustafsson für den neunten Saisonsieg. Kahun bereitete mit seiner achten Vorlage das zwischenzeitliche 1:2 durch David Kampf vor.

Ohne Torhüter Philipp Grubauer bezwangen die Colorado Avalanche die Dallas Stars mit 3:2 (0:0, 1:0, 2:2). Patrick Laine erzielte für die Winnipeg Jets beim 8:4 (2:2, 4:0, 2:2) bei den St. Louis Blues fünf Treffer. Zuletzt gelang dieses Kunststück in der NHL Johan Franzen im Februar 2011 für die Detroit Red Wings.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL NHL
Anzeige

Tabelle

Metropolitan Division
#MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1New York IslandersNew York IslandersIslanders4823511513145:1192662
2Columbus Blue JacketsColumbus Blue JacketsBlue Jackets4821701721154:146859
3Washington CapitalsWashington CapitalsCapitals4821331641162:1491359
4Pittsburgh PenguinsPittsburgh PenguinsPenguins4821411642169:1462358
5Carolina HurricanesCarolina HurricanesHurricanes4820212032129:141-1251
6New York RangersNew York RangersRangers4815152052139:164-2549
7Philadelphia FlyersPhiladelphia FlyersFlyers4816122360139:169-3044
8New Jersey DevilsNew Jersey DevilsDevils4816112352140:164-2443
Atlantic Division
#MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1Tampa Bay LightningTampa Bay LightningLightning4929531020199:1405976
2Toronto Maple LeafsToronto Maple LeafsMaple Leafs4824501720168:1373160
3Boston BruinsBoston BruinsBruins4922411750143:1281559
4Montréal CanadiensMontréal CanadiensCanadiens5022321850152:148459
5Buffalo SabresBuffalo SabresSabres4815631851140:144-454
6Florida PanthersFlorida PanthersPanthers4713422044146:168-2246
7Ottawa SenatorsOttawa SenatorsSenators4915402550154:184-3043
8Detroit Red WingsDetroit Red WingsRed Wings5010622534142:170-2843
Central Division
#MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1Winnipeg JetsWinnipeg JetsWinnipeg4824611511167:1343364
2Nashville PredatorsNashville PredatorsPredators5023411831155:1332260
3Colorado AvalancheColorado AvalancheAvalanche4821101871166:1531352
4Dallas StarsDallas StarsStars4919502140126:128-252
5Minnesota WildMinnesota WildWild4821212121133:138-551
6St. Louis BluesSt. Louis BluesBlues4719202141131:144-1347
7Chicago BlackhawksChicago BlackhawksBlackhawks5012502481153:188-3543
Pacific Division
#MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1Calgary FlamesCalgary FlamesFlames5028401332187:1434469
2San Jose SharksSan Jose SharksSharks5025301543178:1552363
3Vegas Golden KnightsVegas Golden KnightsVegas Knights5024411731154:1342062
4Vancouver CanucksVancouver CanucksCanucks5017512133145:156-1152
5Anaheim DucksAnaheim DucksDucks5014432072119:148-2951
6Edmonton OilersEdmonton OilersOilers4915532330139:156-1749
7Arizona CoyotesArizona CoyotesCoyotes4816422231128:138-1048
8Los Angeles KingsLos Angeles KingsKings4914412631110:147-3742
Anzeige