Anzeige

Sané trifft doppelt, Schürrle mit fünftem Saisontor

24.11.2018 18:09
Leroy Sané erzielte zwei Treffer gegen West Ham United
© getty, Catherine Ivill
Leroy Sané erzielte zwei Treffer gegen West Ham United

Auch dank eines Doppelpacks des deutschen Fußball-Nationalspielers Leroy Sané hat der englische Meister Manchester City seine Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola besiegte West Ham United souverän mit 4:0 (3:0).

Der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp liegt mit 33 Zählern zwei Punkte hinter City auf Platz zwei. Die Reds gewannen 3:0 (0:0) gegen den FC Watford. Für Liverpool waren Topstürmer Mohamed Salah (67.), der englische Nationalspieler Trent-Alexander Arnold (76.) und der ehemalige Hoffenheimer Roberto Firmino (89.) erfolgreich.

Rekordmeister Manchester United kam gegen Crystal Palace nur zu einem 0:0, bei den Gästen stand der ehemalige Schalker Max Meyer in der Startelf.

Der FC Fulham mit Ex-Weltmeister André Schürrle gewann auch durch das fünfte Saisontor des ehemaligen Dortmunders 3:2 (2:1) gegen den FC Southampton. Es war ein gelungener Einstand für Neu-Trainer Claudio Ranieri.

Der FC Chelsea kassierte mit Nationalverteidiger Antonio Rüdiger im London-Derby bei Tottenham Hotspur die erste Saison-Niederlage. Die englischen Nationalspieler Dele Alli (8.) und Torjäger Harry Kane (16.) sowie Heung-Min Son (54.) machten den 3:1 (2:0)-Erfolg perfekt.

Olivier Giroud (85.) verkürzte für die Blues. Durch den Sieg zog Tottenham mit 30 Punkten in der Tabelle an Chelsea (28) vorbei ist und ist neuer Dritter.

City ging durch Tore von David Silva (11.) und Raheem Sterling (19.) schnell in Führung, Leroy Sané gab dabei die Vorlage zum 2:0, den Treffer zum 3:0 (34.) erzielte der ehemalige Schalker selbst, kurz vor Schluss (90.+3) traf er erneut.

Fulham erwischte mit Ranieri, der 2016 mit Leicester City überraschend die Meisterschaft gewonnen hatte, keinen guten Start. Stuart Armstrong brachte die Gäste in der 18. Minute in Führung. Allerdings waren im Anschluss Aleksandar Mitrovic (33./53.) und Schürrle (43.) treffsicher. Armstrong gelang nur noch der Anschlusstreffer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool38323385:335299
    2Manchester CityManchester CityMan City382639102:356781
    3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd381812866:363066
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea382061269:541566
    5Leicester CityLeicester CityLeicester381881267:412662
    6Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham3816111161:471459
    7Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton381514951:401159
    8Arsenal FCArsenal FCArsenal3814141056:48856
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd3814121239:39054
    10Burnley FCBurnley FCBurnley381591443:50-754
    11Southampton FCSouthampton FCSouthampton381571651:60-952
    12Everton FCEverton FCEverton3813101544:56-1249
    13Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle3811111638:58-2044
    14Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace3811101731:50-1943
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton389141539:54-1541
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham381091949:62-1339
    17Aston VillaAston VillaAston Villa38982141:67-2635
    18AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth38972240:65-2534
    19Watford FCWatford FCWatford388102036:64-2834
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City38562726:75-4921
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige