Anzeige

Skispringen: Das Einzelspringen aus Wisla im Liveticker

18.11.2018 10:07
Richard Freitag hofft in Wisla auf einen guten Saisonstart
© getty, Alexander Hassenstein
Richard Freitag hofft in Wisla auf einen guten Saisonstart

Am Sonntagnachmittag setzt sich der Weltcup-Auftakt der Skispringer im polnischen Wisla fort. Die DSV-Adler gehen nach dem erfolgreichen Mannschaftswettkampf am Samstag mit gleich mit sieben Athleten in das Kräftemessen von der Großschanze. sport.de begleitet das erste Einzelspringen der Saison ab 15 Uhr im Liveticker.

Die Hoffnungen auf einen starken Saisonstart sind in Anbetracht des großen Starterfeldes gegeben. Mit Stephan Leyhe, Karl Geiger, Pius Paschke, David Siegel, Richard Freitag, Markus Eisenbichler und Andreas Wellinger qualifizierten sich am Freitag alles deutschen Athleten für den heutigen Wettkampf.

>> Das Einzelspringen aus Wisla ab 15 Uhr im Liveticker <<

Dass die Form zum Saisonstart stimmt, bewies das deutsche Team bereits am Samstag im Teamwettkampf. Das deutsche Quartett um Richard Freitag, Markus Eisenbichler, Stephan Leyhe und Karl Geiger zeigten einen gelungenen Einstand und musste sich als zweitbestes Team nur Gastgeber Polen geschlagen geben.

 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige