Anzeige

"Spürbar anders"

Poldi mit Liebeserklärung an FC - Spitze gegen Slogan

17.11.2018 16:04
Lukas Podolski ist in Köln verliebt
© getty, Alex Grimm
Lukas Podolski ist in Köln verliebt

Klub-Legende Lukas Podolski hat dem 1. FC Köln eine wahre Liebeserklärung gewidmet. Eine Spitze gegen die Vereinsvermarktung konnte sich Prinz Poldi aber nicht verkneifen.

"Ich habe im Fußball schon vieles gesehen und überall auf der Welt gespielt, aber ein Ort war schon immer ganz speziell! Das ist mein Köln mit seinen Fans und der FC!", schrieb Podolski auf Twitter. "Es gab viele große Namen, viele tolle oder schmerzhafte Momente, doch die Liebe wird immer bleiben!"

Mit der Liebeserklärung gratuliert Podolski seinem Herzensverein und Jugendklub zum 70. Geburtstag, den die Geißböcke in diesem Jahr feiern. Der 1. FC wurde am 13. Februar 1948 gegründet. "Seit ich denken kann, bin ich einer von Euch, nämlich einer vom FC! Heute sage ich alles Gute zu deinem 70. Geburtstag!", ließ Podolski verlauten.

Lukas Podolski kritisiert Slogan des 1. FC Köln

Eine kleine Spitze setzte der Kölner Publikumsliebling aber gegen die Vermarkung des Vereins, die unter dem Slogan "Spürbar anders" läuft: "Sei nicht anders, sondern sei einfach FC - das allein macht dich schon zu etwas ganz besondererem!", schrieb Podolski, der aktuell in Japan bei Vissel Kobe spielt.

In der Vergangenheit hatte Podolski sich immer wieder mit den Ultras des 1. FC Köln solidarisiert. Diese kritisieren ebenfalls die Vermarktung des Klubs sowie den Vereins-Slogan.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln34196984:473763
2SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn34169976:502657
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin341415554:332157
4Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341681045:42356
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341510955:451055
6Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel3413101160:51949
7Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld3413101152:50249
8Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg341213955:54149
9FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli341471346:53-749
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341371445:53-846
11VfL BochumVfL BochumBochum3411111249:50-144
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden341191441:48-742
13SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth3410121237:56-1942
14Erzgebirge AueErzgebirge AueAue341171643:47-440
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen349111445:52-738
16FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34981743:55-1235
171. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg346131535:53-1831
18MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg346101839:65-2628
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige