Anzeige

Bundesliga-Tabellenführer dreht Rückstand

BVB landet knappen Testspielsieg bei Drittligist Lotte

16.11.2018 19:47
Alexander Isak traf zum zwischenzeitlichen 2:2 für den BVB
Alexander Isak traf zum zwischenzeitlichen 2:2 für den BVB

Während 13 Spieler von Borussia Dortmund auf Länderspielreise sind, sollen auch die daheimgebliebenen Stars nicht den Rhythmus verlieren. Mit Torjäger Paco Alcácer und Mario Götze reiste der BVB zum Testspiel nach Lotte. Das Spiel beim einstigen Pokalkontrahenten gewann der BVB knapp mit 3:2.

Zwar musste BVB-Trainer Lucien Favre bei dem Testkick beim Drittligisten auf Leistungsträger wie Marco Reus, der mit der deutschen Nationalmannschaft unterwegs ist, sowie auf Axel Witsel, Thomas Delaney oder Mo Dahoud verzichten.

Einige BVB-Stars waren aber trotzdem dabei: Paco Alcácer, Mario Götze, Julian Weigl oder Shinji Kagawa weilen nicht bei ihren Nationalmannschaften und liefen am Freitagabend gegen die Sportfreunde Lotte auf. 

Sechs Tage nach dem Sieg gegen Rekordmeister Bayern München (3:2) gewann die Mannschaft von Trainer Lucien Favre den Test in Lotte, nachdem es lange Zeit nach einer kleinen Überraschung ausgesehen hatte.

Der spanische Torjäger Paco Alcacer brachte den BVB kurz vor der Pause in Führung (45.), doch Alexander Langlitz (49.) und Gerrit Wegkamp (62.) drehten die Partie nach dem Seitenwechsel für die Gastgeber. Dem Schweden Alexander Isak gelang nur vier Minuten nach seiner Einwechslung der Ausgleich (80.), Jeremy Toljan erzielte in der 88. Minute den Siegtreffer.

Ernst wird es für die Borussia wieder am 24. November im Bundesliga-Gastspiel beim FSV Mainz 05.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17133144:182642
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern17113336:181836
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach17103436:181833
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1794431:171431
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1784527:22528
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1783634:231127
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1767432:23925
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1766526:27-124
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773726:29-324
10Werder BremenWerder BremenSV Werder1764728:29-122
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1756621:25-421
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051756617:22-521
13FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041753920:24-418
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1753919:33-1418
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1736825:29-415
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart17421112:35-2314
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9617251017:35-1811
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg17251014:38-2411
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige