Anzeige

Sommer-Transfer ließ sich nicht realisieren

Schalke weiter an Frankreichs Top-Scorer interessiert?

07.11.2018 08:16
Nicolas Pépé immer noch auf dem Zettel des FC Schalke 04
Nicolas Pépé immer noch auf dem Zettel des FC Schalke 04

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat das Werben um Wunschspieler Nicolas Pépé von OSC Lille offenbar noch nicht eingestellt.

Nach Informationen von "Sport Bild" haben die Königsblauen den Ivorer, dessen Transfer sich im Sommer nicht realisieren ließ, weiterhin auf dem Zettel. Das Problem: Pépé wird durch seine überragenden Leistungen im Dress von Lille aktuell immer teurer.

17 Scorerpunkte (acht Treffer, neun Assists) verbuchte der 23-Jährige in der laufenden Saison in Frankreichs höchster Spielklasse bereits - mehr als die PSG-Stars Kylian Mbappé (16) und Neymar (15).


Mehr dazu: Reus und Co: Die Topscorer Europas


"Pépé gehört zu einer Gruppe von Spielern, die für die ganz großen Klubs infrage kommen", sagte Schalkes Manager Christian Heidel gegenüber "Sport Bild".

Für den Linksfuß müsste der Revierklub zweifelsohne seinen bisherigen Transfer-Rekord brechen. Teuerster Spieler der Vereinsgeschichte ist noch Breel Embolo, der bei seinem Wechsel vom FC Basel nach Gelsenkirchen 2016 rund 22,5 Millionen Euro kostete.

Apropos Embolo: Der 21 Jahre alte Schweizer, der auf Schalke bisher hinter den Erwartungen zurückblieb, gilt neben Franco Di Santo und Yevhen Konoplyanka als Streichkandidat in der Offensivabteilung.


>> Ungeschlagen in der Königsklasse: Schalke-Hoch hält an

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige