Anzeige

Ex-Bamberg-Coach Trinchieri übernimmt Partizan

02.11.2018 10:24
Trinchieri holte 2017 mit Bamberg sogar zum Double
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Trinchieri holte 2017 mit Bamberg sogar zum Double

Andrea Trinchieri, früherer Meistermacher bei Brose Bamberg, ist neuer Trainer beim serbischen Basketball-Spitzenklub Partizan Belgrad. Der Italiener wurde als erster ausländischer Headcoach bei Partizan engagiert und hat für drei Jahre unterschrieben. 

Trinchieri hatte Brose Bamberg 2015 und 2016 zum Meistertitel sowie 2017 zum Double geführt. Im Februar war der Erfolgscoach entlassen worden und seitdem ohne Job. In Belgrad wird Trinchieri Nachfolger von Nenad Canak, der Ende Oktober zurückgetreten war. Zuletzt hatte dessen Assistent Aleksandar Matovic das Team betreut.

Partizan hat im EuroCup nur eins von fünf Spielen gewonnen. In der überregionalen ABA-Liga ist der Verein Siebter.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
BBL BBL
Anzeige

14. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.Pkt.
    1MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburg141311251:110015126:2
    2HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheim141221245:112212324:4
    3EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburg141221288:114614224:4
    4FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchen121021048:90714120:4
    5ALBA BERLINALBA BERLINALBA1091841:7568518:2
    6Hamburg TowersHamburg TowersHamburg13941103:10079618:8
    7ratiopharm ulmratiopharm ulmUlm13851127:101611116:10
    8s.Oliver Würzburgs.Oliver WürzburgWürzburg1257939:990-5110:14
    9Mitteldeutscher BCMitteldeutscher BCMitteld. BC13581102:1143-4110:16
    10FRAPORT SKYLINERSFRAPORT SKYLINERSFrankfurt13581012:1069-5710:16
    11Brose BambergBrose BambergBamberg13581046:1060-1410:16
    12Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweig1046871:918-478:12
    13BV Chemnitz 99BV Chemnitz 99Chemnitz13491080:1184-1048:18
    14medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuth144101141:1235-948:20
    15Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonn133101039:1108-696:20
    16BG GöttingenBG GöttingenGöttingen133101062:1207-1456:20
    17SC RASTA VechtaSC RASTA VechtaVechta143111136:1215-796:22
    18GIESSEN 46ersGIESSEN 46ersGIESSEN142121182:1330-1484:24
    • Playoffs
    • Abstieg
    Anzeige