Heute Live
2. Bundesliga

Titz kassiert bis Sommer noch 400.000 Euro

Nach Wolf-Anstellung: HSV bezahlt nun vier Trainer!

24.10.2018 09:33
Am Dienstag präsentierte der Hamburger SV mit Hannes Wolf (r.) einen neuen Cheftrainer
© getty, Cathrin Mueller
Am Dienstag präsentierte der Hamburger SV mit Hannes Wolf (r.) einen neuen Cheftrainer

Am Dienstag überraschte Fußball-Zweitligist Hamburger SV wieder einmal mit einer Personalentscheidung. Cheftrainer Christian Titz wurde nach dem 0:0 im letzten Pflichtspiel gegen den VfL Bochum kurzerhand von seinen Aufgaben entbunden und durch Hannes Wolf ersetzt.

Das Trainerroulette beim HSV hat wieder einmal zugeschlagen. Hannes Wolf ist bereits der 17. Chefcoach bei den Rothosen in den letzten zehn Jahren. 

Wie hastig bis voreilig der einstige Bundesliga-Dino seine Personalentscheidungen in der Trainerfrage trifft, lässt sich anhand einer einzigen Tatsache nur allzu deutlich belegen: Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, muss der Tabellenfünfte der 2. Bundesliga durch den erneuten Wechsel auf der Position des Cheftrainers jetzt vier verschiedenen Fußballlehrern Gehalt zahlen.

"Bild": Noch 400.000 Euro für Christian Titz

Neben dem neu installierten Hannes Wolf beziehen auch die längst geschassten Bernd Hollerbach und Markus Gisdol noch Gehalt vom Hamburger SV. Ihr Arbeitsverhältnis in der Hansestadt endet erst zum 1. Juli 2019, sodass sie bis dahin weiterhin ihr Einkommen vom HSV beziehen werden.

Gleiches soll auch für Christian Titz gelten. Nach einem Bericht der "Bild" wird der gefeuerte Übungsleiter bis zum Sommer 2019 noch 400.000 Euro Lohn vom Hamburger SV bekommen. Dann endet der Kontrakt, der sich nur im Aufstiegsfall mit Titz als Cheftrainer automatisch um ein weiteres Jahr verlängert hätte. 

Vier derzeitige beziehungsweise ehemalige Cheftrainer auf der Gehaltsliste des Klubs - ein wohl einmaliger Vorgang im deutschen Profifußball ...

34. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.05.2022 15:30
SV Werder Bremen
SV Werder
2
1
SV Werder Bremen
Jahn Regensburg
Regensburg
Jahn Regensburg
0
0
SV Darmstadt 98
Darmstadt
3
3
SV Darmstadt 98
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
0
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
2
2
1. FC Heidenheim 1846
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
0
FC St. Pauli
St. Pauli
2
0
FC St. Pauli
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
0
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1
0
1. FC Nürnberg
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
2
1
Hannover 96
Hannover 96
3
1
Hannover 96
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
FC Ingolstadt 04
2
1
SV Sandhausen
Sandhausen
3
3
SV Sandhausen
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
1
0
Dynamo Dresden
Dresden
0
0
Dynamo Dresden
Erzgebirge Aue
Aue
Erzgebirge Aue
1
0
Hansa Rostock
Rostock
2
1
Hansa Rostock
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
3
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434205972:442865
    2SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder34189765:432263
    3Hamburger SVHamburger SVHamburger SV341612667:353260
    4SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt341861071:462560
    5FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli34169961:461557
    61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim341571243:45-252
    7SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn341312956:441251
    81. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg341491149:49051
    9Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel341291346:54-845
    10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf3411111245:42344
    11Hannover 96Hannover 96Hannover 96341191435:49-1442
    12Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe349141154:55-141
    13Hansa RostockHansa RostockRostock3410111341:52-1141
    14SV SandhausenSV SandhausenSandhausen3410111342:54-1241
    15Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg3410101450:51-140
    16Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden347111633:46-1332
    17Erzgebirge AueErzgebirge AueAue34682032:72-4026
    18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt34492130:65-3521
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2021/2022

    #Spieler11mTore
    1FC Schalke 04Simon Terodde230
    2Hamburger SVRobert Glatzel122
    3SV Werder BremenMarvin Ducksch321
    4SV Werder BremenNiclas Füllkrug219
    Karlsruher SCPhilipp Hofmann019