Anzeige

Wetzlar macht nach Heimsieg wichtigen Boden gut

20.10.2018 22:12
Die HSG Wetzlar triumphierte gegen Göppingen
© EIBNER/Rene Weiss
Die HSG Wetzlar triumphierte gegen Göppingen

Die HSG Wetzlar hat ihre Niederlagenserie in der Handball-Bundesliga beendet, die Eulen Ludwigshafen feierten am zehnten Spieltag ihren zweiten Punktgewinn.

Wetzlar bezwang Altmeister Frisch Auf Göppingen mit 26:21 (12:12) und ging damit nach zuletzt drei Pleiten wieder einmal als Sieger vom Platz. Für die Göppinger dagegen war es die vierte Niederlage nacheinander.

Ludwigshafen hatte beim 23:23 (10:10) beim TBV Lemgo das Glück auf seiner Seite. In einer spannenden Schlussphase glückte der Ausgleich eine Sekunde vor Schluss.

Wetzlar startete nach ausgeglichener erster Halbzeit furios in die zweite Hälfte und lag schnell mit 17:12 und 19:14 vorn. Den Vorsprung brachte die Mannschaft von Trainer Kai Wandschneider ins Ziel. Bester Werfer war Rückraumspieler Stefan Cavor mit sieben Treffern.

10. Spieltag im Stenogramm:

TVB Stuttgart - TSV Hannover-Burgdorf 37:34 (19:13)
Tore: Kraus (18/3), Markotic (4), Späth (3), Schmidt (3), Schagen (3), Weiß (2), Schweikardt (2), Baumgarten (1), Schimmelbauer (1) für Stuttgart - Pevnov (6), Böhm (5), Kastening (5), Ugalde Garcia (4), Häfner (4), Lehnhoff (3), Brozovic (2), Olsen (2), Thiele (1), Cehte (1), Krone (1) für Hannover-Burgdorf
Zuschauer: 2203 

SG BBM Bietigheim - TSV GWD Minden 28:30 (13:14)
Tore:
Rentschler (6), Weber (5), Schäfer (4/1), Schmidt (3), Claus (3), Haller (3), Emanuel (2), Link (2) für Bietigheim - Doder (10/3), Cederholm (6), Mansson (3), Michalczik (3), Rambo (3), Zvizej (2), Gulliksen (2), Pusica (1) für Minden
Zuschauer: 1655

HSG Wetzlar - FA Göppingen 26:21 (12:12)
Tore:
Cavor (7), Hermann (6), Rüdiger (4), Rubin (3), Frend Ofors (3/1), Lindskog (2), Mirkulovski (1) für Wetzlar - Kozina (5), Schiller (5/5), Rentschler (4), Kneule (3), Sliskovic (2), Bagersted (1), Schöngarth (1) für Göppingen
Zuschauer: 3523 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

34. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel262204782:65013244:8
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H272025732:6478542:12
    3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg271917782:7176539:15
    4TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.271647778:7364236:18
    5Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin271719775:7235235:19
    6Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar261547729:6864334:18
    7MT MelsungenMT MelsungenMelsungen261529716:7001632:20
    8DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig2613112714:714027:25
    9HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar2712312754:754027:27
    10TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo2712312765:768-327:27
    11Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen2611114679:684-523:29
    12TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart278514709:759-5021:33
    13Bergischer HCBergischer HCBergischer HC278415709:728-1920:34
    14HC ErlangenHC ErlangenErlangen279216695:739-4420:34
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden267415690:720-3018:34
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen276417741:818-7716:38
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen276318639:702-6315:39
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen272025643:787-1444:50
    • Champions League
    • Euro League
    • Euro League
    Anzeige