Anzeige

18 Tore! Überragender Kraus führt Stuttgart zum Sieg

18.10.2018 21:29
TVB Stuttgart gewinnt in der HBL gegen die TSV Hannover-Burgdorf
© Peter Hartenfelser
TVB Stuttgart gewinnt in der HBL gegen die TSV Hannover-Burgdorf

Angeführt vom überragenden Spielmacher Michael Kraus hat der TVB Stuttgart in der Handball-Bundesliga den ersten Sieg seit sechs Wochen gefeiert.

Die Schwaben gewannen gegen die TSV Hannover-Burgdorf mit 37:34 (19:13) und setzten sich mit nun 7:13 Punkten von den Abstiegsrängen ab. Kraus, Weltmeister von 2007, war mit 18 Toren herausragender Mann auf dem Parkett.

Der 35-Jährige verpasste den Bundesligarekord der meisten Treffer in einem Spiel nur recht knapp. Die Bestmarke von 21 Toren hält weiterhin Stefan Schröder, aufgestellt im Juni 2009 für den HSV Hamburg gegen den Stralsunder HV.

"Ich wollte der Mannschaft helfen, weil wir eine schwere Phase hatten", sagte Kraus bei "Sky": "Man ist dann voll mit Adrenalin, und plötzlich trifft man nur richtige Entscheidungen. Da sieht man, dass Handball oft Kopfsache ist. Wir wollten alle dieses Spiel gewinnen, und ich hoffe, dass ich etwas vorangehen konnte. Auch wenn ich sagen muss, dass ich vielleicht ein oder zwei Tore mehr hätte machen müssen."

Zuletzt hatte Stuttgart am 4. Spieltag gegen die HSG Wetzlar (30:28) gewonnen.

Die SG BBM Bietigheim verpasste dagegen einen wichtigen Erfolg knapp. Gegen GWD Minden unterlag der Aufsteiger mit 28:30 (13:14) und bleibt mit 2:18 Punkten und nur einem Sieg aus zehn Spielen Vorletzter.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

34. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel262204782:65013244:8
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H272025732:6478542:12
    3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg271917782:7176539:15
    4TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.271647778:7364236:18
    5Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin271719775:7235235:19
    6Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar261547729:6864334:18
    7MT MelsungenMT MelsungenMelsungen261529716:7001632:20
    8DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig2613112714:714027:25
    9HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar2712312754:754027:27
    10TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo2712312765:768-327:27
    11Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen2611114679:684-523:29
    12TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart278514709:759-5021:33
    13Bergischer HCBergischer HCBergischer HC278415709:728-1920:34
    14HC ErlangenHC ErlangenErlangen279216695:739-4420:34
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden267415690:720-3018:34
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen276417741:818-7716:38
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen276318639:702-6315:39
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen272025643:787-1444:50
    • Champions League
    • Euro League
    • Euro League
    Anzeige